Welcome to the official Eintracht Frankfurt DEcameras channel. Get closer to your favourite Bundesliga club with exclusive behind-the-scenes footage, news, interviews and training footage. Subscribe now and never miss out again!

  • 30
  • 26 967 568

KOMMENTARE

  1. Micke Ehlert

    Wir wissen ja alle was grün ist und nach Fisch stinkt !!!

  2. nino baang

    Hab mir das zum wievielten mal angeguckt...Ich darf mir das nicht mehr anschauen mir kamen eben fast die Tränen und das tuht so weh. Ich liebe die SGE !♡

  3. Karl Heinz

    Tuta muss noch viel lernen um an Abraham ran zu kommen. Das Wichtigste ist dazu bereit zu sein

  4. Hondo MacLean

    Hinteregger gönnt man es ganz besonders 🤩

  5. burhanaltintop87

    Was Frankfurt so sympathisch macht ist nun mal auch der Grund weswegen die Eintracht dieses Spiel verloren hat weil nämlich Frankfurt trotz der frühen Führung nicht versucht hat das Ergebnis irgendwie zu verwalten sondern weiterhin ihr attraktives Spiel an den Tag zu legen.. nur mal zum Vergleich- wenn ich mir ansehe wie Wolfsburg spielt und auf Platz 3 ist dann denk ich mir oh Gott die machen ja wirklich null Spaß was Fußball angeht und bei allem Respekt Wolfsburg gehört nie und nimmer in die Champions league aber bei Frankfurt ist das eben anders weil die Eintracht wirklich kicken kann und Spaß macht! Gegen Stuttgart erwarte ich eine Reaktion und ein klaren Sieg ⚫️🔴 💪

  6. Ich weiß nicht

    Warum so viel unnötigen Hass zwischen den Fans? Franktfurt ist eine geile Mannschaft, die die beste Saison seit zig Jahren spielt. Aber wie Kohfeld gesagt hat:"man muss auch mal mit Anstand verlieren können". Ihr habt jetzt einmal verloren, und die nächsten 10 Spiele verliert ihr nicht mehr. Es kann ja sein, dass ihr warum auch immer ein Problem mit Bremern habt, aber dann fuckt damit nicht die normalen Fans ab und beleidigt die Bremer Mannschaft, hättet ihr nämlich gewonnen, wäre von eurer Seite auch nichts gekommen. Grüße aus Bremen⚪💚

  7. Fritz 07

    Topserie: auch Bremer siegen mal. Egal. Lieber Eintracht statt alten Fisch.

  8. Phong Thanh Luu

    Bin der capitano schwör

  9. Reinhardt Christian

    Kohfeld - - -- --

  10. Herr Roin

    Bremen und Freitag Abend Spiele gehören verboten.

    1. Ich weiß nicht

      11:01

  11. Fabian W.

    Ich finde wir haben eigentlich gar nicht mal so schlecht gespielt, aber Bremen betreibt halt den größten Anti-Fußball, da ist man echt machtlos. Das nächste Mal, wenn eine Mannschaft mit 10 Mann im Strafraum steht, sollte man einfach versuchen eine Hand anzuschießen bis es nen Elfer gibt.

  12. Schlabbeseppel

    Herrlich. Da weiß man jetzt schon, wem man nächstes Jahr den Abstieg wünscht. Dieses Jahr sind die Sympathien in diese Richtung ja schon an Schalke vergeben.

  13. Inuyasha0x0

    Es sind hier mehr Bremer Kommentare als Frankfurter. Das ist ja widerlich. Weil sie einmal gewinnen, glauben sie, sind ja sonst wer. Wobei ich auch schmunzeln muss, wollte Bremen nicht Hütter. Und bekommen haben sie diesen 🤡. Wenn Hütter einmal genervt ist muss einiges unter die Gürtellinie gegangen sein. Ohne rosarote Werder Brille würdet ihr das auch so sehen. Ihr müsst natürlich zu diesem absolut unsympathischen Rumpelstilzchen halten. Schaut Mal was Adi erreicht hat und was 🤡. Den "Fußball" was ihr spielt kann man nicht Mal besoffen ertragen.🚌🚌🚌

  14. Steve Smith

    "Kostet unsere Arroganz und Dummheit uns am Ende nicht nur die übertriebene CL sondern auch die EL? "Können die Spieler es in ihren Köpfen nicht ertragen wenn die Fans und Medien die CL fordern? Ich habe nicht umsonst Jovic neben Silva in der Startelf gefordert weil ich weiß das man im jeden Spiel in der ersten Hälfte 8 bis 12 Torchancen leichtsinnig verballert. Apropos Jovic. Der trifft gar nicht mehr und hat sein Selbstvertrauen und seine Torgefahr auf der Bank verloren. Nach 9 Minuten 1:0 geführt und dann zu arrogant das zweite und dritte zu machen. Deshalb war die Niederlage doch eher hochverdient und erfreulich! Wer hoch fliegt kann tief abstürzen siehe letzte Saison 5:1 Bayern geschlagen dann die letzten 10 Spiele der Hinrunde nur einen Sieg geholt. Das kann jetzt auch passieren. Und jetzt geht mit den Spielern und Hütter sogar die Nerven durch. Streitet sich mit Kohfeld und Hinti mit Füllhorn. Sind wir schlechte Verlierer weil wir zu blöd waren nach der Führung das nächste Tor zu machen? Wir hatten Bremen nach 45 Minuten im sack und haben den wieder aufgemacht um zu verlieren. 1:0 nach Eckball der keiner war. 2 Abseitstore für Bremen nicht gegeben. Wer jetzt billig ist gibt dem VAR die Schuld. Aber die Schuld trifft uns allein, uns launischen Deppen vom Main! Bayern schlagen und gegen Bremen verlieren. Typisch!! ich warnte vor dem Bayernbesiegerfluch. Und wo war eigentlich Ache? Auf Hrustic kann man verzichten.

  15. S. Mühleck

    Naja... also Bremen ist ja eigentlich kein Wort wert meiner Meinung nach, AAAABER.... Kohfeld ist und bleibt eine ligaweite Lachnummer 😂😂 😂 Kopf hoch Adlerträger, weiter geht's! FORZA SGE 🦅 ❤️ 🦅

    1. barca 8-2 hear it

      @Johnnyy nein du

    2. Johnnyy

      Wer hier gerade sich zur Lachnummer gemacht hat, bist ja wohl du

  16. Andreas Gerdes

    Ich frage mich, wann die DFL oder Werder Bremen dem Treiben von Kohfeldt mal ein Ende bereitet? Jede Aktion der Schiedsrichter wird mit einem parteiischen und subjektiven Kommentar belegt, welcher auch weit über ein gesundes Maß hinaus geht. Vorbildliches Verhalten sieht anders aus. Es hat tendenziell auch schon Züge von Geltungsbedürftigkeit und einer psychischen Erkrankung.

  17. Max Führling

    Nur der SVW 💚🤍💚

  18. Max Führling

    💚🤍💚

  19. Benny Klietzing

    🤣🤣🤣🤣🤣

  20. Rabia oran

    *Andre Silva* 💕

  21. 19BGinner janee

    Die letzte Spitze hätte sich der Florian sparen können. Ich wette, er hat die alte Story mit Hinteregger wieder hervorgeholt, um seine Jungs heiß zu machen. Eigentlich nicht verwerflich. Aber dann auf der PK son mehrdeutigen Mist zu verzählen ist schon sehr eklig. Fand ihn eigentlich immer sympathisch. Jetzt nicht mehr. Adi hat das besser gelöst.

    1. BambusBjörn —

      @19BGinner janee es geht auch darum was auf dem Spielfeld gesagt wurde und Hütter hat sehr provokant ca 53629 mal gesagt dass es ihm weh tut ausgerechnet gegen Bremen verloren zu haben, Kohfeldt hat gesagt, dass man auch mal mit Anstand verlieren sollte, da es jedes Mal von Frankfurter Seite aus nach dem Spiel noch böse Stimmen gibt, weiß nicht was daran von Kohfeldt eklig sein soll

    2. 19BGinner janee

      @BambusBjörn - also ich hab mir die PK jetzt nochmal angesehen. Mach du das doch auch nochmal. Deine Aussage ist schlichtweg falsch. Hütter sagt zu Beginn, dass das Niveau auf der Bremer Bank ihm nicht gepasst hat. Ansonsten beantwortet er die Fragen neutral und diplomatisch. Kohfeld reagiert ziemlich angefressen und verbalisiert das auf sehr gehässige Art und Weise. In dem Moment ziemlich ekliger Zug.

    3. BambusBjörn —

      Hütter hat in jedem zweiten Satz gegen Bremen geschossen, Kohfeldt hat mit einer Spitze reagiert, sehe das eher umgekehrt ehrlich gesagt

  22. KSN DESTROYER

    Ich Glaube die cl ist gegessen (Hab so ein Gefühl)

    1. River Fishing

      für immer SGE💪🏻

    2. Schlabbeseppel

      @River Fishing Support gibt es immer, aber eine Bewertung des Erfolges macht nach 23 Spieltagen wenig Sinn. Ist ne Momentaufnahme, mehr nicht. Ob es jetzt CL am Ende wird oder nicht, find ich nicht so wichtig.

    3. KSN DESTROYER

      @Schlabbeseppel gib dir absolut recht 👍

    4. River Fishing

      Kommerzliga ist die BuLi ebenso. Ein Mensch der weiterkommen will setzt sich Ziele. Das haben unsere Adler getan und der volle Support sollte Ihnen zugestanden werden.

    5. Schlabbeseppel

      @KSN DESTROYER wenn man Fan einer Mannschaft in der CL ist, dann ja. Ansonsten geht diese Kommerzliga vielen am Allerwertesten vorbei.

  23. chris loo

    Ich finde es sehr schön zu sehen, wie stark ihr dieses Jahr seid... Klasse und weiter so... Ich muss auch sagen, dass eure Vereinsstruktur absolut sensationell ist... Viele Grüße aus Bremen und nächstes Spiel holt ihr wieder 3 Punkte...

  24. F Burgmaier

    Gute Analyse, die Niederlage wird aufgearbeitet und dann wird man auch wieder eine andere Leistung zeigen. Btw, schlechteste Darstellung einer Pressekonferenz ever. Werde keine der Produkte dadurch kaufen, stößt eher ab. Was ist das für ein schlechtes Marketing bitte??? Passt zu SVW

  25. Blaizt

    Besser gegen nen Abstiegskandidaten als gegen nen direkten Konkurrenten - schließt sich zwar nicht aus, aber wenn wir jz nochmal so ne Serie machen, verlieren wir kein Spiel mehr diese Saison

  26. Marco Nagel

    Nachher ist man immer schlauer, nach dem 0:1 durch Silva hätte man die Bunkertaktik von Werder übernehmen müssen, dass Kohfeld gezwungen wäre nach vorne zu spielen. Ob es dann noch geklappt hätte? Die Psychospielchen von Werders Trainer am Spielfeldrand sind flach, und offenbaren einen unangenehmen Charakter d r die Mannschaft auf dem Feld zu Unterkreisklasseniveau animiert. Erbärmlich.

    1. Leon Busacker

      Mimimi

  27. Adrian

    Bisschen komisch ist es schon, dass man als 17. in der Fairnesstabelle, sich über andere Mannschaft so aufregt. Sollte sich Adi Hütter vielleicht mal selber hinterfragen. Vielen Dank und wir wünschen auch nach dieser "speziellen Form" der Gastfreundschaft, ein schönes Wochenende.

    1. Alwin

      @Jonas Dietzsch Übrigens haben die Wolfsburger sich auch schon Bremens Verhalten beschwert, wurde eben in der Sportschau gesagt.

    2. Nestero 77

      @Adrian Hab das Spiel nicht gesehen... weiss nicht, wie Füllkrug gespielt hat. Wenn er wirklich unsportlich war und nicht bestraft wurde, kan ich den Ärger verstehen. Ich muss aber sagen, die Eintracht spielt hart aber für Unsportlichkeit finde ich doe Mannschaft nicht bekannt.

    3. Adrian

      @Nestero 77 Nein kann man auch nicht, dass war auch eher auf die Aussage von Hütter richtig Füllkrug bezogen. Der ihn nach seiner Einwechselung auch indirekt als übermotiviert und unsportlich bezeichnet hat. Aber grade beim Fußball gibt es in jeder Spielklasse dumme Kommentare und damit sollte man grade als Profis umgehen können.

    4. Nestero 77

      @Adrian Joa... ich weiss doch nicht, was genau vorgefallen ist. Wollte nur sagen, dass man anscheinend unfaires Verhalten der Bank nicht mit hartem/unfairen Spiel auf dem Platz rechtfertigen kann.

    5. Adrian

      @Nestero 77 das was ich so mit bekommen habe ist, dass die Bank laut ist, aber dumme Sprüche wird es auf jeder Bank geben.

  28. Andreas Ebert

    Bruno war spitze, ohne Ihn waeren wir nicht da wo wir sind. Top Mann. Danke Bruno! Wir werden dich vermissen, leider.

  29. Andreas Ebert

    Es kommt immer mal wieder vor, dass destruktive Rumpelfussballer wie z. B. die Werderaner sich hinten reinstellen, sogar im eigenen Stadion und am Ende wie in Fifa21 trotz weniger Torschuesse, weniger Ballbesitz und weniger Passquote ein Spiel mit Glück und Hilfe des Videoschiri gewinnen. Das ist kein Beinbruch. Mir tun die Zuschauer in Bremen leid :Wer will denn so ein Gewuerge sehen? Da bleibt man lieber freiwillig in Quarantäne. Was fuer eine Perspektive haben solche jungen, unerfahrenen Trainer, mal zu einem groesseren Club zu gehen wenn sie ihre Kicker spielerisch nicht voranbringen? Fast Null, obwohl :der HSV greift ja auch manchmal daneben,hihi

  30. Alex Sge

    Man darf auch mal nach so vielen gewonnenen Spielen auch mal eins verkacken. Hauptsache wir spielen im nächsten Spiel wieder gut. Es ist bisher eine richtig starke Saison

  31. Stefans Werdercorner

    Gestern mal wieder extrem unsympathische Frankfurter erlebt - zunächst einmal die Dauersticheleien von Hinteregger gegen Selke, und schon wieder einmal moserte der Hütter gegen den Support von unserer Bank. Zumindest war das Interview von Hasebe noch recht diplomatisch: es wurde von beiden Seiten "zu viel geredet". Sollte sich der Hütter mal zu Herzen nehmen. Was hat der als nächstes zu beanstanden, wenn die Frankfurter nach Bremen kommen - vielleicht knirscht dann die Kreide auf unserer Taktiktafel zu laut? Top der allerletzte Satz von Flo Kohfeldt: "Die Frankfurter spielen so eine überragende Saison, da können die auch mal mit Anstand verlieren". Anstand - das ist nicht erst seit gestern der Haken bei den Frankfurtern: 2016 störten die sich an unserem Busempfang auf dem Gelände unseres Weserstadions. Letzte Saison kam der Bobic mit dem sogenannten "Rat", Flo sollte "ruhiger werden", da man sich ansonsten "schnell verbrenne", die Verlegung des Spieles bei uns, da die Frankfurter ansonsten "überlastet" wären, wodurch uns eine weitere komplett überflüssige englische Woche aufgebrummt wurde (bei 12 Verletzten), die Mosereien von Hütter gegen den Support von uns, das Brutalo-Foul von Kostic gegen Ömer Toprak! Anstand - sollte mal auf den Frankfurter Lehrplan gesetzt werden.

    1. Stefans Werdercorner

      @Alwin Die Sticheleien gingen gestern abend weiter und der Hütter redete sie schön, wie es so seine Art ist. Ganz im Gegenteil, es hieß sogar, wir hätten es "auf Hinteregger abgesehen" - wie der darauf kam, wird sein ewiges Geheimnis bleiben...

    2. Alwin

      Ich weiß nicht wie du auf "Dauersticheleien" kommst. Vor einem halben Jahr hat Hinteregger in einem Podcast einen unüberlegten Spruch bzgl. Selke rausgehauen und das wars. Ansonsten wünsche ich dir entspannte Sicht durch die grüne Brille.

    3. Andi 0,4 l Bier

      Lebbe geht weiter

  32. Felix Diemerling

    Besonders lustig ist der Schlußsatz von Kohfeldt. Jetzt weiss ich warum der so oft verliert: er will wenigstens dass können 🤣🤣🤣

    1. DerStaubsaugerHD

      Der Satz ist super! Wenn Hütter im Gegensatz dazu weiterhin so unqualifizierte Bemerkungen auf PKs rauslässt und sich nicht aufs wesentliche konzentriert, passieren dann solche arroganten Niederlagen...

  33. drahtman

    Die zweite HZ war schlecht. Klar hat Bremen mit 11 Mann hinten drin gestanden, aber dann musst halt die Ruhe bewahren. Egal. Jetzt zeigt es sich, ob die Mannschaft tatsächlich das Zeug für die CL hat.

    1. Ich weiß nicht

      soo

  34. Josef Hörmann

    Nach den vielen Siegen uns "schönen" Siegen kam eine gewisse "Überheblichkeit" ins Spiel ! Es war eine Lehre ! Nun geht`s wieder aufwärts ! ! !

  35. Ich liebe Dich Baby

    Bei Barkok verstehe ich nicht, warum der überhaupt noch spielt?! So wie der die letzten Spiele spielte war das Note 6. Gestern sogar eine 6-. Zwei gegnerische Konter eingeleitet in der Vorwärtsbewegung, weil er ständig denkt er wäre Messi und dann den Ball total leichtfertig verliert. Wenn Barkok auf dem Platz steht, kann die SGE nicht gewinnen! Im besten Fall spielt die SGE dann unentschieden.

    1. Najibo

      Ok erzähl mir mehr

  36. Fabian Ücker

    Der kohfeldt soll bloß seine fresse halten. Bremen spielte dreckig und hätten es mit selber Münze zurück bekommen sollen. Die können dankbar sein das sie lebend aus dem Stadion gekommen sind

  37. alte Rübe 72

    Meine Güte, es weiß keiner was da geredet wurde, lasst die das doch unter sich ausmachen! Bremen hat gekämpft und gewonnen.punkt. der Eintracht schadet es nicht. Forza SGE🦅

    1. Herr Roin

      Natürlich schadet es uns . Jeder verlorene Punk schadet uns

    2. Marc93

      Gute Aussage 👍

  38. M. Breyer

    Frankfurt samt Fans ist nicht umsonst einer der unbeliebtesten Clubs der Liga, sieht man in jeder Fan Umfrage

    1. Steinadler

      Muss ja auch von einen unbeliebten SV Werder Bremen Fan kommen dieser Kommentar. Zieh dich zu deiner eigenen Bubble zurück und Nerv nicht.

    2. Tomy macano

      Dafür haben wir das Stadion mit den besten Fans und Stimmung! Auch ne Umfrage 😉

    3. Jaime Mint

      Was juckt nen Fan was andere über einen denken, du Depp!

  39. Lukas 2pac Legend

    Oh mimimimi jetzt seit ihr wieder ganz klein 😂😂😂🤨🤨

    1. River Fishing

      immer noch 4ter.

    2. Lukas 2pac Legend

      Was????

    3. Linus K

      ???

    4. Tomy macano

      Was?

  40. LOL TROLL

    Bremen mit der 10ner Kette hintenreingemauert....und im nachhinein sprüche drücken ooof

  41. dfj dfh

    anstantt sagt der mir 9ominuten lang haben die nur beleidigt provoziert hab im spiel nur beleidigungen gehört drecks bremen wie immer ekelhaft unsportlich klar gehören emotionen dazu aber es als taktik benutzen st einfach ehrenlos

    1. ColCol YT

      @Andreas Distler und woran machst du das fest ?

    2. Andreas Distler

      Werder ist mir mittlerweile unsympathischer als Offenbach 🤔

  42. Toni Prekatsounakis

    Jungs Kopf hoch, weiter geht in Europa mit Eintracht

  43. Tomy macano

    Ausgerechnet der Kohfeld spricht von Anstand,der Clown!

    1. Ich weiß nicht

      Emotionen AUF dem Platz, Respekt und Anstand NEBEN dem Platz, so schwer is es doch gar nicht

  44. Luigi Ferretti

    Das passiert wenn man zwei pos. wechselt weil Ndicka ausfällt. Rode hätte in der zweiten Hälfte gar nicht mehr spielen dürfen, totaler Ausfall

    1. River Fishing

      ich mag unseren Fighter Seppl aber unser Samurai ist auf der 6 ein Denker und Lenker was gestern leider komplett gefehlt hat

    2. Najibo

      Es lag überhaupt nicht an die zwei Positionswechsel, sondern an der allgemeinen Grundeinstellung nach dem 1:0.

  45. Oliver Borscak

    Nur Mut Jungs, nicht die Köpfe hängen lassen, aus den Fehlern lernen und nach vorne schauen. Niederlagen tun zwar weh wie jetzt, bewirken aber dass man die Köpfe noch enger zusammen steckt, auch über Spielfehler spricht und es nächstes Mal besser macht. Kopf hoch, und weiter geht's mit Volldampf in die nächste Partie!!! Nur die SGE!!!

  46. Clash Devil ZL3

    Verloren gemeinsam und gemeinsam geht es weiter, Kopf hoch abhacken das nächste Spiel steht an und da muss dann an die Form angeknüpft werden. Das wir nicht alle Gewinnen werden ist klar und nach der Leistung der letzten Wochen, Monate und Jahre sollte die Niederlage doch zu verkraften sein.

  47. Nur die SGE

    Warum nervt diese Sonja Pahl eigentlich immer so krass auf den PKs?

  48. Mr4eversge

    Immer noch Platz 4 Leute!! wenn ich an alte Zeiten zurück denke ist das jetzt ein Luxusproblem 🧐

  49. Jaime Mint

    Das Bremer Gemecker und Geschreie geht tierisch aufn Sack, das ist bei jedem Spiel von denen so, immer fühlen die sich benachteiligt, einfach weitermachen und sich nicht provozieren lassen, Weiter so SGE!

  50. Snakebite

    Das entwickelt sich ja zu einer richtigen Feindschaft zwischen der Eintracht und Werder. Dass sich Fans nicht mögen ist ja nichts besonderes, aber so ein Verhältnis auf offizieller Vereinsebene ist schon bemerkenswert.

    1. Chaot1175

      @Heinz Harald Frenzen :-)

    2. Heinz Harald Frenzen

      @Chaot1175 Küsschen Großer

    3. Chaot1175

      @Heinz Harald Frenzen Gnadderkopp

    4. Heinz Harald Frenzen

      @Jok3r Mok3r für dich reichts bestimmt.

    5. Heinz Harald Frenzen

      @Chaot1175 Jaja laber, laber du Lelleck.

  51. funklover24

    Mund abputzen, weitermachen. Die Eintracht hat in letzter Zeit hervorragende Arbeit geleistet und jetzt hat es eben mal nicht so geklappt. Wäre vielleicht auch unrealistisch gewesen anzunehmen, dass die lange Serie unbesiegter Spiele ewig weitergeht. Dennoch steht die SGE auf Platz 4 und kann diese Saison noch viel erreichen. Ich denke nur, dass es wenig Sinn macht, seine Energie durch Gehakel mit der Bremer Bank zu verschwenden. Lieber darauf fokussieren, die Knackpunkte zu beheben. Der Ausfall von Ndicka wurde nicht so wirklich kompensiert; gut, dass er nächstes Wochenende wieder zur Verfügung steht. Der Vfb ist als Gegner eher noch schwieriger zu bespielen. In Adi haben wir einen hervorragenden Trainer, der die Stellschrauben finden wird.

  52. Daniel Klein

    Sich nach ner Niederlage über die Bremer Bank aufzuregen, ist schon ziemlich peinlich.

    1. B Leemhuis

      @Stanislaus Lorbeer Komischerweise habt nur ihr damit Probleme.

    2. Ucedo Banause

      @Stanislaus Lorbeer So sieht’s aus

    3. Stanislaus Lorbeer

      Peinlich ist seit längerem das Verhalten der Bremer Bank. Nicht nur bei dem Spiel!

    4. Jaime Mint

      Daniel, du bist peinlich, die Bremer ADHS-Bank unreif und nervig, durch den Sieg wird es für euch auch nicht besser! ;-)

    5. Joshi

      Naja, fast jeder Woche beschwert sich jemand über das was bei Bremen da abgeht. Selbst wenn man gewinnt, also läuft da ja offensichtlich was falsch

  53. M R

    wer die PK objektiv wertet, hat ein klaren Bild von Anstand und Niveau. Übrigens hat die Eintracht nicht verloren weil Werder nur hinten drin stand, sondern weil man sich offen und überheblich den Bremer Kontern ergeben hat. Vergleicht man die klaren und eindeutigen Chancen, ist der Sieg verdient, insbesondere wenn man auch noch berücksichtigt, dass das 0:1 durch einen Schiedsrichterfehler geschossen wurde. Aussagen wie von Hinteregger sind überflüssig und waren eine kostenlose Motivationshilfe für den Gegner. Insgesamt ist es natürlich leichter den Finger immer auf die Anderen zu zeigen. Ich spiele seit 20 Jahren Fußball, dass es auf dem Platz nicht immer fein zur Sache geht ist bekannt, Anstand und Respekt zeigt sich aber vor allem nach und vor den Spielen. In beiden Punkten zeigen sich Hinteregger und Hütter als ebenso schlechte Sportsmänner wie Verlierer.

    1. JOKA BEATZ

      @ihangschossa Also Rode kriegt, wenn ich mich recht erinnere ne gelbe Karte weil er mit gestrecktem Bein und offener Sohle in den Zweikampf geht. Da ist der Ausgang vollkommen egal. Und das Bremer Tor war halt kein Abseits. Das Frankfurter Tor hätte so nicht entstehen dürfen. Das ist meine Auffassung von "objektiv".

    2. ihangschossa

      "objektiv" sagen und dann nur auf die Fehlentscheidungen zu Gunsten der Eintracht eingehen. Es gab mehrere Situationen im Spiel (zusätzlich vom Abseitstor, das SVW geschossen hat) bei denen die SGE schlecht wegkam und SVW bevorzugt wurde. Als Bsp fällt mir die gelbe Karte von Rode ein, der zu 100% den Ball spielt und dann den Gegner trifft, der nicht konsequent genug in den Zweikampf geht. Auch wurden viele Fouls vor allem in der ersten HZ beim SVW gepfiffen, die bei der SGE so nicht gepfiffen werden. SGE hat verdient verloren, aber komm mir nicht mit "objektiv" ums Eck mit deinem Gelaber.

    3. JOKA BEATZ

      Danke, danke, danke!

  54. Jonas Kusnezow

    So wie Bremens Fußballspiel so auch deren technisches Equipment...

    1. Jonas Kusnezow

      @MIchael Mauer lern deutsch bevor du was schreibst

    2. MIchael Mauer

      Für euch hat gerreicht !

  55. Tristan Z

    Bremens fußball ist halt einfach schei**e nur defensiv zu stehen mit 11mann hinten drin das ist kein Fußball im Fußball geht es um tore schießen

    1. werder alex

      Im Fussball geht es um Punkte....Ich kann mich noch gut erinnern als Funkel euer Trainer war.....da habt ihr viele Jahre so gespielt...außerdem hatten wir einen Plan ,der aufgegangen ist ..und mehr Torchancen hatten wir auch

    2. Fklar

      Also haben wir gestern Golf gespielt und keine Tore gemacht? Ich würde Dir eine Brille empfehlen, dann siehst du die 2️⃣ bei unserem Spielstand vielleicht besser

  56. Mr/s X

    Asi.....

  57. Fabiozid

    ab 7:41 kann man abschalten :)

    1. Sasch

      Frankfurter kommen mit der Kritik anderer schlecht zurecht vor allem wenn sie gerechtfertigt ist.

    2. Ich weiß nicht

      aber 11:01 sollte man sich angucken

    3. Ich weiß nicht

      @MIchael Mauer scheinbar

    4. MIchael Mauer

      warum weil da die Wahrheit ausgesprochen wird.........

  58. Jürgen Hollenbach

    Die Niederlage kam zur rechten Zeit, um uns auf den Boden zurückzuholen und die kommenden Aufgaben mit neuem Mut und Kampfgeist anzugehen. Verlieren ist kein Beinbruch, wieder aufzustehen gehört zu wahrer Größe und die haben wir. Nur die SGE

    1. Jürgen Hollenbach

      @Jaime Mint mit "uns" meine ich alle. Mannschaft, Umfeld, Medien einfach alle

    2. Jaime Mint

      Die Mannschaft ist immer geerdet, nicht wie früher, die einzigen die immer hypen, sind die Medien, Adi und sein Team bleiben sachte und realistisch..alles gut, die Fischköppe waren sehr giftig.

  59. DuHundensohn 1234

    Und dann fragen sich so Mannschaften wie Bremen wieso die Premier League als beste Liga der Welt gesehen wird diese Spielweise wird eben nicht in der Premier League gespielt mit 11 Mann Bunkern absolut ekelhaft

    1. Max Führling

      Um zu gewinnen muss man ekelhaft spielen, vor allem gegen so eine starke Mannschaft wie Frankfurt.

    2. Steinadler

      @Doubleyou97 Bremen hat ja doch letzte Saison bewiesen, dass sie nicht absteigen, wenn sie ein gutes und attraktives Spiel her zeigen können

    3. Doubleyou97

      Was soll man denn machen wenn das Spielermaterial momentan nichts anderes hergibt? Wieder so auf die Schnauze fliegen wie letzte Saison?

  60. Dieter Hans

    Da fällt mir doch gerade jetzt wieder eine alte Fußballweisheit ein: Jeder Abstieg begann mit einer Niederlage.

    1. Dieter Hans

      @Chi Cane Es gibt bekanntlich zwei Arten von Abstieg: Nicht nur den aus der Liga, sondern auch den im Tabellenplatz. Und letzterer kommt hier drohend auf die SGE zu - der "wahre" Abstieg ist in diesem Jahr für Schalke reserviert.

    2. Chi Cane

      Ich hab auch einen Spruch für dich: Man sollte die Kirche im Dorf lassen. Es war eine (verdiente) Niederlage in Bremen. War ja klar, dass wir irgendwann wieder ein Spiel verlieren werden. Jetzt von Abstieg zu faseln ist doch unfassbar, ganz ehrlich.

  61. Spyda -alc-

    Früher sagte man immer "Schuhe gehören nicht auf den Tisch".. :-D Aber mutig ist es allemal diese häslichen Stiefel so zu präsentieren :-D

    1. Noah Ala

      @Blaizt erkläre mal warum die Pleite sind

    2. Leon Busacker

      @Blaizt Mimimi

    3. Max Führling

      True

    4. Blaizt

      @Rxbin Official die sind doch eh schon quasi pleite und steigen bald ab dann können die ihren zirkus direkt auflösen

    5. Rxbin Official

      Schuhe auf dem Tisch bringen Unglück... Da wird Bremen wohl noch so einiges erleben in der Zukunft

  62. 589 IstDieHood

    Kohfeldt dich konnte ich noch nie leiden das hat das gestern Abend bestätigt...

    1. Fabian Ücker

      Gott Segene dich

  63. Dieter Hans

    "Von nun an ging's bergab" sang dereinst Knefs Hilde. Hoffentlich wird das bei der Eintracht nicht zum Vereinslied ...

    1. Dieter Hans

      @Jaime Mint Ach ja: Ironie resistent bist du also auch. Aber weil du ein Fan der Eintracht bist, verzeihe ich dir das großzügig. Und um es feierlich zu machen: Ego te absolvo.

    2. Jaime Mint

      @Dieter Hans Ochs, deine Gesülz entbehrt jeglicher Logik, Von Nun an gings bergab, kommts an, bezweifel ich!

    3. Dieter Hans

      @Jaime Mint Dass deine Antwort jeglicher Logik entbehrt, ist dir doch klar - oder??!

    4. Jaime Mint

      solangs bei dir bergab geht, ist doch alles im Lot! ;-)

  64. Josef Hörmann

    Bruno Hübner hat EINTRACHT so wie sie "da" wahnsinnig viel gegeben ! Ihm hat die EINTRACHT viel zu verdanken ! ---- Ab. und Aufstieg / bzw . Trainer ° wer hat schon so viele Trainer entlassen ? Vielen Dank für alles ! >>> Alles Gute für dir Zukunft ! ! !

  65. Matze 75

    Kopf hoch das Leben geht weiter

  66. AJ Anthony Joshua

    Hasebe IV ist keine gute Idee der ist auf 6 Top aber nicht körperlich Präsent genug. Hätte toure dort eher gesehen und Doppel 6 Hasebe und Sow

    1. AJ Anthony Joshua

      @Schlabbeseppel ja hast du recht. Hätte genauso aufgestellt. Im Nachhinein mein Freund wäre es die besser Option gewesen meiner Meinung nach. Ob toure auf RV spielt wo er defensiv top ist, wenn er spielt oder in der rechten IV macht keinen großen Unterschied. Mir geht es vor allem darum, dass Sow und hasebe zusammen auf der 6 spielen können...

    2. Schlabbeseppel

      immer wieder amüsant, wie man Spieler auf Positionen sieht, die sie selten bis nie gespielt haben. Wenn man nicht so viel durcheinander bringen will, war das die einzig richtige Aufstellung. Hätte Ilsanker auf der 6 gespielt, wäre der Aufschrei groß gewesen. Touré mit seinen Aussetzern und mangelnder Zweikampfstärke kannst du nicht als IV bringen.

    3. Najibo

      Touré in der IV? Muss los..

    4. dfj dfh

      naja paar sehr gute szene hatte er

  67. Daniel Mäder

    Ein Start, etwa 20 Minuten, die der Form der letzten Wochen entsprach. Dann hat man sich dem Bremer Spiel angepasst, anstatt weiter auf das zweite Tor hinzuspielen. Leider verdient verloren, da man es nicht geschafft hat über den Bremer Nicklichkeiten zu stehen und spielerisch mindestens zwei Gänge zurückgeschaltet hat. Mund abwischen, draus lernen, weiter geht's.

    1. Ich weiß nicht

      @Blaizt ich hab doch das gleiche gemacht wie ihr

    2. Blaizt

      @Ich weiß nicht digga deswegen sag ich doch hätten wir so gespielt wie am anfang... Damit sage ich dass es unsere Schuld war, nachzulassen und wir dadurch das spiel verloren haben. Du kommt aufeinmal von der seite und redest irgendwas mit 2004 und mehr chancen

    3. Ich weiß nicht

      @Blaizt habt ihr aber nicht, hätte Bremen so gespielt wir 2004 hättet ihr auch keine Chance gehabt. Hass zwischen zwei nicht-Rivalen bringt doch keinem was. 11:01

    4. Blaizt

      @Ich weiß nicht ja, nachdem wir nachgelassen haben - hätten wir so wie die ersten Minuten gespielt hätte bremen keine chance gehabt

    5. Ich weiß nicht

      @Blaizt mehr Chancen hatte Bremen

  68. Nusa Nebeltanz

    Ich bin auch ein Freund von „nach dem Spiel die Hand geben“. Aber Kohfeldt und sein Team sollten dieses unsportliche Verhalten neben dem Platz mal auf ein normales Maß reduzieren, dann klappt das auch mit dem Handschlag wieder. Man kann nicht erwarten, dass jeder die Unsportlichkeiten des anderen Teams so leicht verdaut. Wir auch Kohfeldt die schändlichen Reaktionen seines Teams mit Kommentaren von vor einem halben Jahr rechtfertigt, sollte er auch die gerechtfertigte Reaktionen der Eintracht verstehen.

  69. Agama Robert

    Wir haben wen VAR gabt nicht gewonnen,weil es würde 3 Töre abgesagt für Bremen und wir machte ein wichtig Point für UCL.Aber es kannte schlechter,kannte das Niederlagen aus Waldstadion/Deutsche bank park.

  70. Bryan82a

    Blöde Niederlage. Sehr ärgerlich. Muss man ganz schnell abhaken. Schauen wir mal wie der Rest heute und morgen spielt. Vielleicht stolpern einige Teams noch hinter der SGE, dann wäre die Niederlage nicht ganz so tragisch.

  71. Nusa Nebeltanz

    Knapp kein Abseits? Im Spiel schon strittig und im Nachgang bleibt es das.

    1. Ich weiß nicht

      11:01

    2. JPlay

      So oder so hat Werder verdient gewonnen. Das erste und einzige Tor von Frankfurt entsteht ohnehin durch eine eindeutige Fehlentscheidung also hebt sich das wohl im Zweifel auf ;)

  72. JNTHN

    Adi hat sehr elegant ausgeteilt. Der nächste Sieg ist nahe.

    1. Martina Lein

      Da wär ich mir nicht so sicher, siehe Bayern Fluch. Mal andere Mannschaften fragen.!!

  73. Rosemarie Sorge

    He , Jungs Kopf hoch, ihr seid die besten, wir lieben euch 👍♥️🖤😇

  74. Benni5983

    Grundsätzlich halte ich Eintracht Frankfurt für einen eigentlich sehr sympathischen Verein, habe Euren Sieg gegen die Bayern und auch den Pokalsieg total bejubelt. Ihr könnt zu recht stolz auf die Leistung Eures Teams in dieser Saison sein und habt wirklich eine gute Mannschaft zusammen. Allerdings ist die Kritik an der Bank von Werder und der ja "ach so unverdienten Niederlage" meines Erachtens total überzogen und kommt einfach arrogant rüber. So, wie ich Euch normalerweise nicht auffasse. Natürlich ist Werder mit allen Emotionen dabei, zumal es einfach um den Klassenerhalt geht. Nur nach den Äußerungen von Hinteregger ist natürlich besonders Stimmung drin...... Ist das nicht normal? Bin da, offen gesagt, ein wenig irritiert von manchen Aussagen von Hütter und einigen Fans hier. Trotzdem wünsche ich Euch viel Erfolg die Saison. von einem - Überraschung - Werderfan:-)

    1. Benni5983

      @JAKO Ja, das habe ich. Du nicht? :-)

    2. JAKO

      Eine freundliche Frage Benni, hast du das Spiel geguckt?

    3. Theo Twaxistisch

      Ihr habt definitiv verdient gewonnen, den Ausgang des Spiels haben wir uns selbst zuzuschreiben. Die Art und Weise tut einfach weh, deswegen finde ich Adi Hütters Kritik an die Bank auch berechtigt. Egal, jetzt einfach an die nächsten Spiele denken und abhaken, "Skandale" gehöre ja auch iwie zum Fußball dazu.

    4. xEicherx

      Dass die Niederlage unverdient ist, sagt ja auch keiner. Grüße nach Bremen

  75. YNNKYT

    Egal auch wenn wir verloren haben ja zwar 3 Punkte liegen zu lassen Tut weh aber ey Kopf hoch Eintracht nächstes Spiel wird es wieder 3 Punkte geben SGE4EVER 💪💪🖤🖤❤️❤️🤍🤍🦅🦅

  76. Arthur BTL

    Alles Gut einfach im nächsten Spiel weiter so machen wie in den Spielen zu vor!❤🤍🖤🦅🔥

  77. Laui 20

    Was hat Hinteregger eig gegen Selke gesagt ?

    1. Laui 20

      @Sasch Die Spieler finde ich garned so schlimm ( bittencourt und Gebre selassie zb) aber der Trainer geht mir so aufn Geist. Man ich bin ja ned mal Frankfurtfan aber der Kohlfeld geht garned

    2. Sasch

      @Laui 20 eintracht und Werder schenken sich in unsympathisch sein relativ wenig

    3. Ich weiß nicht

      @Laui 20 11:01 ...

    4. Laui 20

      @River Fishing Das stimmt wohl! Ganz Werder ist ein so unsympathischer Haufen geworden

    5. River Fishing

      nur die Wahrheit

  78. Finn Ost

    Kohfeldt🤮

    1. Ich weiß nicht

      11:01

    2. Ich weiß nicht

      @Steinadlermacht aber Spaß

    3. Steinadler

      @Fklar Bleib bitte einfach bei deiner eigenen Bubble. Dort bist du besser aufgehoben als hier

    4. Fklar

      Hütter🤮

  79. Siegbert Lenhardt

    Nur die SGE und neckstes Spiel 3 Punkte Frankfurt beste Mannschaft und Hütter bester Trenner

    1. Steinadler

      Sonnenhof, kommt wieder bitte in Liga 3. Will euch wieder sehen 🦅🦅🦅

    2. Tomy macano

      Absolut

  80. PaymentTv PaymentTv

    Es ist nicht zu glauben wie ich diesen Kohfeldt hasse!

    1. Ich weiß nicht

      @Tomy macano hättet ihr gewonnen wäre alles gut gewesen 11:01

    2. Ich weiß nicht

      11:01

    3. Max Führling

      @Tyler Frerichs ja nur der SVW 💚🤍💚

    4. Max Führling

      Kohfeldt einfach nur sympathisch

    5. Steinadler

      @Tyler Frerichs Nur SV Waldhof Mannheim