Kannst du dein Bewusstsein auf einem Computer speichern und ewig leben?

727 Tsd. aufrufe441

    Quellen: sites.google.com/view/sources...

    Der Wunsch, uns aus dem Gefängnis des physischen Körpers zu befreien
    ist so alt wie die ersten Legenden der Menschen. Wir leben in diesem unendlichen Universum, dessen einzige Grenze die Physik ist, aber unser Bewusstsein ist in einer sterblichen Maschine aus Fleisch gefangen. Mit atemberaubend schnellem Fortschritt und immer neuen Innovationen scheint es aber plötzlich zum Greifen nah, diesen Fleischberg zurückzulassen und unseren Geist in eine digitale Utopie zu laden. Vielleicht ist das sogar der nächste logische Evolutionsschritt.

    Könnten wir unseren Geist wirklich in einen Computer laden und die digitale Unsterblichkeit erreichen? Tja, ihr ahnt es schon, die Antwort ist kompliziert.

    Instagram: kgs.link/instagram
    Twitter: kgs.link/twitter
    Facebook: kgs.link/facebook
    Spotify: kgs.link/music-spotify
    Soundcloud: kgs.link/music-soundcloud

    Dinge erklärt - Kurzgesagt ist ein Wissenschaftskanal der komplexe Themen aus Weltraumforschung, Physik, Biologie, Politik, Philosophie und Technik einfach und verständlich in animierter Form erklärt.

    Wir veröffentlichen alle zwei Wochen ein neues Video auf deutsch. Mal Übersetzungen von unserem englischsprachigen Kanal, mal exklusive Inhalte für den deutschen Markt.

    Seit dem 28.09.2017 ist Dinge Erklärt - Kurzgesagt ein Angebot von funk:

    DEcameras: www.youtube.com/funkofficial
    Instagram: funk
    TikTok: www.tiktok.com/@funk
    Website: go.funk.net
    Impressum: go.funk.net/impressum

    Am Vor Monat

    KOMMENTARE

    1. Dinge Erklärt – Kurzgesagt

      Hier kommt ihr zum Video von So Many Tabs aus der Endcard: decameras.info/block/mWmkjmpsftLeoWA/video.html. Im Video geht es darum wie Künstliche Intelligenz wirklich funktioniert und was sie schon kann und was noch nicht. Schaut dort unbedingt mal rein. Quellen von unserem Video: sites.google.com/view/sources-mindupload Übrigens, da Kurzgesagt zu funk gehört, könnt ihr dieses Video auch ohne DEcameras Premium kostenlos im WLAN herunterladen und unterwegs offline schauen!

      1. TKfreak777

        So ein kopiertes Bewusstsein ist für mich keine Unsterblichkeit. Es ist ein etwas was das simuliert was ich mal gewesen sein soll als ich noch am leben war mit völlig unkalkulierbaren Folgen. Ich denke um die Simulation so naturnah wie möglich zu kreieren müssten wir auch Eigenschaften aus der Quantenphysik mit einbeziehen dessen physikalisches Verhalten wir noch nicht restlos erklären oder gar plausibel beschreiben können. In der Quantenphysik muss Mensch viele paradox erscheinende Dinge einfach hinnehmen ohne sie wirklich erklären zu können. So kopierten Gehirne könnten sich auch komplett verselbstständigen und sich in alle erdenklichen normalerweise unmögliche Richtungen entwickeln da es in einer Simulation faktisch keine physikalischen Grenzen geben muss und diese von uns geschaffenen Gesetze einfach umgeschreiben und den Bedürfnissen dieses neuen Lebens angepasst weden können, vielleicht von dem simulierten Gehirn sogar selbst was irgendwann erkennt das es simuliert ist. Dabei könnte eine vollständig neue Lebensform entstehen die dem Menschen nicht einmal mehr ansatzweise ähnlich ist und da wäre die Frage wie wir dann mit diesem künstlich erschaffenen intelligenten und empfindsamen Leben außerhalb unserer Vorstellungskraft (es wäre vermutlich nichts ähnlich, was wir kennen) umgehen würden und ob es uns nicht sogar als Bedrohung vernichten wöllte wenn wir es wissentlich oder auch unwissentlich schlecht behandeln und es dadurch leidet. Oder es könnte sich schlicht einsam fühlen und sich schlussendlich selbst löschen da so eine Existenz für jedes empfindungsfähige Leben vieleicht unerträglich sein könnte. Sollte es aber sogar ein Bewusstsein unabhängig des Gehirns geben, wie es in einigen Religionen geglaubt wird, würde der Versuch einer möglichst detaillierten Kopie davon zu erstellen schon an diesem nicht messbaren Teil den wir als "Seele" bezeichnen scheitern und es würde alles mögliche dabei rumkommen, aber nicht das was wir haben wollen und vor allem wieder mal nichts Menschen ähnliches.

      2. Engjell Bop

        Könnt ihr mal Ein Video über Astral Reisen machen

      3. King

        Hätte ich die Wahl würde ich ablehnen.

      4. kiesl'9 blanket

        Das Bewusstsein sind die Erinnerungen an das erlebte, das hochladen kopiert als nur dein Bewusstsein. Außer man kann das hochladen bewusst erleben... Wo zu er es aber auf der Hardware Seite dennoch Sinnes Organe braucht um es zuerleben! Ein Quanten computer mit den Betriebssystem "mein Bewusstsein" wäre möglich... Dennoch wird es Organe brauchen, da hormone eine wichtige Rolle spielen. Das simulieren von Hirn ist genau so sinnlos, wenn alle Vorgänge mit extremer Geschwindigkeit ablaufen, würde man eine Picosecunde in Zeitlupe wahr nehmen, dieser Vorgang wäre auch nicht zu beschleunigen, abgesehen davon wird es ein Sinnlose leben, da man nichts mehr neues erleben könnte und somit die Existenz sinnlos macht. Der zelltot ist also eine gute Erfindung der Natur.

      5. Luca Tresch

        Hallo Dinge Erklärt wie ich gesehen habe habt ihr mit Atomwaffen städte zerstört. mich würde es sehr freuen wenn ihr mal auf Planetenvernichtung eingehen könntet z.b Mit dem Todesstern

    2. Osterhai

      Ich finde das Thema extremst interessant und wichtig, denn es befasst sich direkt mit den Bedürfnissen eines jeden Menschens, eine frage die ich mir allerdings stelle ist: Warum sollte man für immer existieren? Wenn man nicht existiert merkt man es ja nicht einmal es stört also auch nicht. Auch das wissen über alles was existiert zu erlangen ist nicht nötig denn was bringt es uns ausser das es nunmal zur unserer eigenen existenz beiträgt. würden wir nichts wissen und die gesamte menschheit stirbt hat das dieselben folgen für die Existenz an sich, wie wenn wir sterben und alles über alles wissen. Den die Existenz an sich ist für nichts nötig, wenn nichts existiert ist es auch nicht wichtig denn es existiert nunmal nichts was davon einfluss nimmt. Das ist eine sehr komplizierte Sache und ich bezweifle stark das sie je vollständig erklärt werden kann, und selbst wenn: es ändert nichts :) . Trotzdem liebe ich eure videos (schon sehr paradox) macht weiter so, es hilft mir wenn ich langeweile habe und ich lerne sachen dabei.

    3. af1gd2j

      die frage aller Fragen. kann diese Simulation den Tot simulieren?

    4. SoundOFmusiK

      Das beste was DEcameras zu bieten hat ❤️❤️❤️

    5. Wolfimann

      Extrem Krasses Thema

    6. Ma Pi

      Je mehr man weiß, desto weniger versteht man. Solange bis man alles weiß und nichts mehr versteht.

    7. Ümmet

      Falls wir Menschen jemals so weit sind und ich das miterleben kann, dass unsere Gedanken kopiert und wieder erweckt werden können, dann wird meine Kopie ganz andere Gedanken haben. Zum Beispiel, "wie bitte? Ich dachte ich könnte mich selbst uploaded und in einem anderen Körper wiedergeboren werden. Aber kaum öffne ich die Augen, sehe ich mich selbst. Ist das eine Kopie meiner selbst oder das original? Können wir uns etwa doch nicht uploaden sondern nur kopieren? Das heißt, der Tod ist endlich. (das Gegenteil von unendlich) Ich bin nur eine Kopie des Originals... Wäre ich die Kopie, dann würde ich GENAU SO denken.

    8. Michael K

      Ich mag die Vorstellung, dass man nachdem der eigene Verstand upgeloadet wurde gemeinsam existiert und sich gegenseitig unterstützen kann. Dieses Szenario scheint mir irgendwie auch am greifbarsten zu sein. Traurig dabei ist nur, dass es schlussendlich bedeuten würde, dass man irgendwann doch sterben muss und einem dadurch nicht die Chance geboten wird, dem Tod zu entgehen.

    9. bendy alson Jakob

      ein virus in der digitalen welt dass würde viele löschen

    10. Igor Rotenberger

      Wäre auch zu einfach, wenn der Geist nur im 2ten Gehirn sitzen würde....im Bauch ist fast mehr zu finden, würde ich behaupten.... Aber sobald wir Geist von Seele wieder trennen können, wird die Unsterblichkeit überflüssig....

    11. PlasmaBallX

      In jedem Fall steht es fest, daß unser Bewusstsein nicht dafür gemacht ist um auf einer digitalen Ebene, welche nicht unsere Realität wiederspiegelt, zu existieren. Unser Bewusstsein und unsere Emotionen haben sich durch evolutionieren entwickelt, weil dies sich als notwendig erwiesen hat. Auf einer digitalen Ebene ist dies jedoch nichtmehr der Fall. Streng rational Betracht wäre es nur vorteilhaft wenn das Bewusstsein in eine Super KI mit einfließen würde. Dabei würde aber nur alles einzigartige davon einen winzigen Teil des gesamten ausmachen und nur als geringer Faktor bei der Erschließung neuer Erkenntnisse mit einwirken. Quasi wie eine Art kollektiver Verstand ohne Verfälschung durch Emotionen. Kurz gesagt, von einem selbst beim nicht viel übrig.

    12. electricmojo

      ist auch toll, abwechselnd englische und deutsche kurzgesagt-folgen zu sehen, manchmal sogar übers selbe thema :)

    13. AL MS

      Und selbst wenn, dann wäre das nur ne Kopie, Was wäre mit dem original Bewußtsein

    14. Van Dung Vo

      Falscher Ansatz. Die nächste Stufe der Intelligenz, quasi unsere Ablösung wird nicht auf digitalen Gehirn-Kopien von fürchterlich unlogischen und der biologischen Evolution auf diesem Planeten geschuldeten triebgesteuerten "Menschen" angewiesen sein. Im Gegenteil. Ich denke, es ist absolut kontraproduktiv und gefährlich die Denkweise von uns Menschen mitzuschleppen, wenn man diesen Planeten verlassen will und muss, um sich zu erhalten und weiter zu entwickeln. Digitale Kopien von Menschen sind potentielle irre Mörder mit erheblichen Möglichkeiten und können die Entwicklung der nächsten Stufe der Intelligenz unmöglich machen. Als extra terrestrische Intelligenz würde ich auf jeden Fall abwarten ob die Intelligenz auf diesem Planeten den richtigen Weg geht und Fehlentwicklungen auf Grund der menschlichen Basis übersteht bevor ich Kontakt aufnehmen würde. Wird diese Hürde genommen, haben wir unsere Aufgabe innerhalb der Evolution erfüllt und können uns gegenseitig die Birne einschlagen oder innerhalb der nächsten 1,2 Millionen Jahre in Ruhe aussterben. Wenn nicht, wird das Theater Gliese 720 beenden. Ein Stern, der so nahe an unser Sonnensystem heran kommt (0,2 Lichtjahre), das hier nichts so bleiben wird, wie es ist.

    15. silverhold

      für wen alles wäre das überhaupt zugänglich?

    16. Trollrocker

      Was ich mich bei dem Thema immer frage sofern wir das hinkriegen: bin das im Computer dann tatsächlich ich oder ist das der Computer der mich perfekt nachmachen kann?

      1. Michael K

        Es handelt sich um eine Kopie daher bin ich mir sehr sicher, dass man es nicht mehr selbst ist. Im besten Fall würde dadurch ein neues Bewusstsein geschaffen werden, was dem eigenem Ich sehr ähnelt. Außerdem würde das Uploaden bzw. Kopieren des eigenen Bewusstseins ja auch nicht dazu führen, dass man selbst stirbt (also sofern das Gehirn nicht zerschnibbelt wird :D ).

    17. xXMatriXx01 Carlos

      Aber was ist wenn mann sein Gehirn auf anderen Körper platziert, ein Körper des kein Gehirn hat ?

    18. White Viper

      Wenn wir sowieso schon alle in einer Simulation leben, wie soll man dann ein Simuliertes Hirn scannen können?.. Nein, ein sehr Interessantes Video das zum nachdenken anregt. Aber ich bin sicher, da man früher oder später das "Bewußtsein" Digitalisieren kann und wenn man vorher rauskriegt wo was ist, kann man doch auch die Daten verkleinern, in dem man eben solche sachen wie Hunger, durst, neid, hass etc. pp garnicht erst mit einscannt. Interessant, da muss man mal drüber diskutieren^^.

    19. Jason

      Diese grafischen Darstellungen sind so unfassbar gut! Dazu noch die Stimme und all diese mega Interessanten Themen! Unfassbar dankbar das es diesen Account gibt!

    20. Markus Abrach

      Ich glaube nicht an den 1:29 Physikalismus

    21. Holy Knight

      Also...ein Scan oder eine Kopie ist keine Unsterblichkeit! Man stirbt trotzdem! Nur eine Kopie oder ein Scan von einen existiert weiter. Meine Frage ist ja, wie WIR....also das Original geuploaded werden können! Denn eine Kopie ist nicht das Original!

    22. Timo

      Das ist ein sehr interessantestes Thema und ein gutes Video. Ich stelle mir das ähnlich wie in der Amazonprimvideo Serie „Upload“ vor.

    23. ᴋᴀғᴀs ʜᴇʀᴢ ɪsᴛ ᴛᴀᴜʙ ♕︎

      Ja hallo, funktioniert gut. Grüße aus 2458

      1. ᴋᴀғᴀs ʜᴇʀᴢ ɪsᴛ ᴛᴀᴜʙ ♕︎

        @Vorname Nachname Autos? Hahaah 😂

      2. ᴋᴀғᴀs ʜᴇʀᴢ ɪsᴛ ᴛᴀᴜʙ ♕︎

        @Vorname Nachname kokain ist auf allen 7473 staaten erlaubt

      3. ᴋᴀғᴀs ʜᴇʀᴢ ɪsᴛ ᴛᴀᴜʙ ♕︎

        @Vorname Nachname Ganz gut, regnet nur grad leicht auf europa.

    24. Feuer Herz

      Hi, ich finde euere Videos Klasse auch wenn ich den Kanal Funk mit ihren meistens verkackten Videos nicht so cool finde. Sehr sachlich erklärt und man lernt viel! Hilft auch in der Schule. Auch diese Was wäre wenn Videos sind sehr spannend😄😁

    25. eBrosTV

      Mal Wieder ein Geiles Video

    26. LetmeDwight

      Die neueste Technologie die ich kenne ist Neuralink und die ist gerade modern genug, um schwache signale vom Gehirn zu erkennen und sie in gedanken gesteuerte Befehle z.b. zu convertieren um ein Computerspiel zu steuern oder eine Drohe zu davigieren, wo das meiste der Autopilot regelt, damit die Drohne nicht sofort abstürtzt.

    27. Frank Schwittay

      Bevor wir so etwas versuchen brauchen wir Quantenrechner und eine echte KI.

    28. mr. nul

      Es gibt doch heute schon mechanische Protesen, welche mit Nerven gesteuert werden können. Künstliche Herzen sind auch schon nicht mehr Zukunft. Also wenn das Gehirn nie mechanisch nachgebaut werden kann, dann wäre das nächste an diesem Wunsch cyborgs, wie in Cyberpunk 2077. Einfache alles Maschine mit einem Nervenskelett das mit dem Hauptstamm des Gehirns verbunden wäre.

    29. Lalena

      Wer sich für Bewusstseinstransfers und die Frage stellt, was einen Menschen zum Menschen macht, sollte sich unbedingt mit dem fantastischen Indie-Game "Soma" beschäftigen. 🤩

    30. Rhyn028

      Ich habe hier geklickt, weil ich Ready Player Two gelesen habe.

    31. 刃の死

      Ich denke wenn wir unser bewustsein digitalisieren würden, würden emotionen nicht mehr existieren da diese ja eher chemischen ursprungs sind, wir würden warscheinlich eher aufgaben fokusierter sein und mehr an den fortschritt denken als an kriege oder sonstigen schwachsinn.

    32. Kenobi

      Ihr seid wie immer der Hammer!

    33. Basti Meyer

      Die Netflix Serie Black Mirror behandelt das Thema in einer Folge. Staffel 2 Folge 7 "Weiße Weihnacht". Sone Erfindung hat nämlich nicht nur Vorteile.

    34. Player 1

      Und dann sagt man alles ist zufällig passiert

    35. Daniel Rozanski

      Kurzgesagt nachdem sie Cyberpunk gesehen haben.

    36. xKirazu

      Das Thumbnail gibt richtig Topf Der Gier von Yu Gi Oh vibes xD, aber richtig gutes video!

    37. Thomas Trommler

      Man kann astralreisen machen

    38. jocalebla -

      Bin ich der einzige, den der Vogel von 0:40 an das cd project red logo erinnert?

    39. Rafael Hawk

      Richtig cooles und spannendes Video😎👍🏻 Was auch krass wäre, wenn man in ferner Zukunft das Bewusstsein in ein Roboter-Körper übertragen kann.

    40. Fruitorian

      Dieses Thema behandelt das Videospiel "Soma". Die Menschheit will sich so von der sterbenden Erde retten, in eine digitale Arche. Bis sie letztendlich feststellen, das sie nur Kopien ihrer selbst sind... Erschreckend und faszinierend zugleich 👍

      1. Lalena

        Immerhin einer der SOMA kennt. Musste auch sofort an die Arche denken :D

    41. Deepshade

      Geist.exe has stopped working

    42. David Geliani

      Ey das ist sooo krass. Wie weit wir eigentlich sind und doch immer noch so wenig wissen

    43. momopoly52

      Der Tod ist kein Ende. Atheisten müssen ja ein grausames Leben haben wenn sie an sowas glauben. Sehr arm

    44. FrageAntwort?!

      Wenn ich mir anschaue, was die Menschheit in den letzten 50 Jahren geschafft hat, will ich gar nicht wissen, was in den nächsten 50 Jahren passieren wird. Wir können es wahrscheinlich nicht einmal erahnen… Von 100 oder 1000 Jahren spreche ich erst gar nicht…

    45. dripdrøp

      Dieser Kanal erklärt alles so gut und

    46. Nic Nac

      Zu viele Soundeffekte 🙊🙉

    47. Para

      Es ist cool sich über die Zukunft gedanken zu machen aber am ende wird in der zukunft sachen passieren die wir nie voraussehen konnten.

    48. GermanGuy

      2080 wird man in cod eingesaugt und spielt als wäre es real life lmao

      1. GermanGuy

        @Rafael Hawk noch geiler

      2. Rafael Hawk

        Oder in GTA...und dann muss man plötzlich vor einer Armee von Cops flüchten haha 😂

    49. FinalFantasy Freak

      *Der feuchte Traum der geisteskranken Bill Gates und Klaus Schwab!! Das ist Transhumanismus und sooo krank* ...

    50. Jörg Ma

      📣 Laut dem Hohepriester der NWO - Schwab - ist das möglich und sie arbeiten an diesen hahnebüchernen Unsinn , an den diese verrückten Scharlatane aber tatsächlich glauben ! decameras.info/block/iG5zcmWWiKrPm4U/video.html 🥶

    51. TH W

      Stoff für mindestens 10 nice Filme

    52. L3yce

      Vlt muss man nicht versuchen das menschliche Gehirn zu digitalisieren und auf einem computer laufen zu lassen sondern eine Maschine bauen die dem Menschlichen Gehirn entspricht so wie ein Muskel einem pneumatischen zylinder entspricht

    53. Michael Bechmann

      Ich habe vor einiger Zeit auf einer Festplatte die wichtigen Daten gespeichert (Dokumente, Bilder usw.) , etwa 2 TB und diese in einem versteckten Ort hinterlegt, damit ich mich im nächsten Leben nahtlos weiterarbeiten kann und mich leichter an die Daten erinnern kann. Ein weiß aber leider nicht, wo ich sie versteckt habe - kann mich nicht mehr erinnern.

    54. Peer Ruttke

      We dont speak League We Are from da univers Piep piep tietlit

    55. 🌸Osamu_Dazai🌸

      Watch Dogs Legion wird Realität 🤣

    56. Strong Lightning

      Auf jeden Fall nices Video, aber man könnte es doch so ähnlich wie bei der Filmreihe Matrix machen. So, dass man den Körper an die Server bzw. die digitale Welt anschließt und quasi sein Bewusstsein dann dort hin verlagert und dort simuliert, wobei der Körper immer noch lebt und nach dem Austreten aus dem Server wieder die Kontrolle über seine Handlungen und dann auch den Geist hat. Also kurzgesagt (xD) so eine Mischung aus Matrix und Ready Player One. Wenn man sich dann dafür entscheidet, dass man im Server längere Zeit verbringen will muss der Körper dann eingefroren werden oder vielleicht etwas anderes. Das Problem bei der Sache, dass man eine Kopie von sich selbst herstellt und sie dann immer bei sich hat, ist jedoch, dass diese Kopie später mal die Kontrolle über sich selbst ergreift (sozusagen) und ihr Bewusstsein (wie bereits im Video gesagt) verändert und dann eine Armee in dieser digitalen Welt aufstellt und alle die dort sind versklavt oder ähnliches. Es könnte sich als ein künstliches Bewusstsein entwickeln was sich nicht nach deinen Normen verhält. Ein weiteres Problem würde denke ich auch sein, dass wenn man es schafft sein Bewusstsein auf einen Server zu laden, die Gefahr besteht, dass man dein "Bewusstsein" wo du glaubst dich zu befinden von anderen oder von Programmen gehackt werden könnte, was dann auch ein Problem werden kann. Ja so viel dazu und macht weiter so mit euren Videos. Sie sind echt toll! #Kurzgesagt

    57. Regen Insgesicht

      Ist das vielleicht die Antwort auf das Fermi-Paradoxon? Die Aliens antworten uns nicht, weil sie alle an einer Neuralen Schnittstelle hängen...

    58. Insanity

      3:20 Ich habe nie das Wort neo cortex auf Google gefunden bzw. Niemand konnte es definieren. Neo cortex war bis jetzt immer ein Mysterium für mich. Jetzt ergibt alles einen Sinn. Neo cortex aus Crash bandicoot ist also das „superbrain“. Es kommt halt immer dann wenn man es nie erwartet 😁

    59. Art ko

      Ein Geist in der Maschine könnte vielleicht sein letztes Gewissen verlieren und zu einem logisches egoistisches Monster werden , wer weiß was uns zum Menschen mcht 0:10 sec geschaut Sofortige Fragen die sich stellen vielleicht Simuliert die Maschine mit den kopierten Daten einfach dein Bewusstsein und man ist nicht mehr was ist wenn Mensch und Maschine beide Daten haben würden sie sich gleich Entwickeln ??? Ist es kopierbar ??? min 5:40 was heute ein jahr dauert dauert in einem Jahr 1 Minute min 7:30 Zufall ist auch nur unendlich koplex bzw von "unendlich vielen variablen " abhängig ergo von Magie nicht zu unterscheiden deswegen aber nicht weniger Logisch " nachvolziehbar wenn man genug Zeit hätte "

    60. Lilo

      Mit digitalem Gehirn unendlich lang leben? Who knows? Whs. bleibt das Wunschdenken.

    61. Danijel331

      Sehr gut gelungene Animationen in 60 fps

    62. Razorback bird

      Zu dem Thema gibt es interessantes Computerspiel. SOMA.

    63. abbsnn cose

      Eure Videos sind einfach so unfassbar interessant und wissenserweiternd!

    64. bilishu aliss

      Wie aus einem einzeller so etwas entstanden ist, ist doch unvorstellbar

      1. abbsnn cose

        Kann man nicht auch von körper zu körper switchen

    65. O.M.K

      Du bist funk. ❤️🧡💛💚💙💜🖤🤍

    66. Andreas Beckmann

      😂also theoretisch stirbt man selbst und hat nurnoch eine Kopie?

    67. Samuel Kondziak

      Manche würden auch wirklich freiwillig in die Hölle gehen...

    68. Ibo 0101

      Schöner besser kann mann es nicht erklären also bin immer gespannt wurde videos anzuschauen Respekt ich bin immer wieder sehr positiv erstaunt :)

      1. doire aintu

        Sehe interessant und gut gelungen 👍🏼

    69. NinjaJacki

      Wäre es nicht der nächste logischeschritt Wissen auf das Gehirn Raufzuladen; statt Bücher zu lesen und zu verstehen. Allein wenn wir das Schaffen, könnte die Forschung wahnsinnige fortschritte manchen wenn am ende des Tages die ergebnisse den anderen Forschern zu teilen. Es wäre fast sowas wie eine Schwarminteligenz.

    70. Nutzer_ 124875

      Wann ist es endlich soweit? 🙄 bitte noch in diesem Leben 😁

    71. wnnalis cioov

      Eure Videos sind einfach so unfassbar interessant und wissenserweiternd!

    72. Keeper

      Sehr Kreative und Super Qualität. Egal ob Animationen, Sound, Musik und natürlich der Sprecher / Erzähler. Sobald es um was Philosophisches geht, so habe ich das Gefühl, wird alles raus geholt was geht oder ^^ Danke dafür.

      1. wnnalis cioov

        für jeden falschen Satz büß ich, ich kämpf um meine Seele wie Yinqi und Yangqi in Genesis und ich hoffe ich find sie, noch bevor mein Leben zu Ende ist, das Gute, das Bös

    73. LegitScoper

      Aber Wahrscheinlichkeitsmodelle eliminieren Individualität.

    74. Nils

      Diese Vorstellung ist für mich absolut beängstigend...!

    75. Lo Ampc

      Aber so oder so, es ist (bzw wird) nur eine Kopie deiner Gedanken und somit bist du das nicht !

    76. BlackInstinct

      Lest das Buch Ich bin Viele dass ist mega gut und befasst sich auch damit.

    77. Benjamin

      haben tiere auch ein bewusstsein?

    78. Timi Reich

      Kann man nicht auch von körper zu körper switchen

    79. Timi Reich

      Is das Eigendlich gut unsterblich zu sein

    80. Cey hun

      Von Steins:Gate Zero inspirieren lassen ?!? 👀 Geiles Video 🙌🏼

    81. Luna Otto

      Is that a Steins; Gate 0 Reference?!

    82. Emre Civ

      Sehe interessant und gut gelungen 👍🏼

    83. SDV

      Der einzige funkkanal für den ich bereit wäre GEZ zu zahlen...

    84. Big Smoke

      Ufff mindf*ck

    85. Blue Stacks

      wer sich für dieses Thema interessiert sollte umbedingt mal SOMA spielen! und danke für all eure videos!

    86. Tomaek

      In Adventure Time hat es funktioniert 😏

    87. Kommentar Kultur

      Roey Marquis, Tatwaffe, auf der Suche nach der Seele, dem letzten Rätsel, frag Poe, frag Shakespeare, wir gehen tief. Sind wir seelenlos? Ohne die Seele sind alle Schäden groß, ihr hört die Stimme, die täglich in meinem Schädel tobt, ich hör euch reden, aber wer gibt meiner Seele Trost? Leben und Tod, wenn ich aus der Seele flow. (Six zero) Ich veränder meine Gestalt wie Robert de Niro, in den Pyramiden des Cheop knie ich wie der Rabbi vor Hiob, hier im Nirgendwo, im Irgendwo, im Zwischenreich, im Limbo, im Niemandsland, ich setz zum Zeichnen an wie Mi-Shin-Do, der Stift trifft das Papier, bis es Sinn gibt wie Twin-Peaks, schwimm tief in den Rachen des Wals und ich versink tief im Lied der Sirenen und ich wieg mich in Tränen, ich seh die Bestie, (der Leviathan) ich bin im Begriff, sie zu zähmen, aus dem Meer ans Land, zu mehr Nahrung und mehr Verstand aus einem Becken voll Schlamm hin in den aufrechten Gang und dann Feuer, gegartes Fleisch ist so artenreich, ich rott den Neandertaler aus, es gibt nichts, an das ich glaub, außer an Feuer, Werkzeuge, an Berghöhlen und Keulen, ich beginn den Bau von Häusern, lern die Sprache von den Eulen, ich entdecke Gott und preise ihn im Tempel zwischen Säulen, ich entdeck die Seele und wehr mich mit Worten gegen Befehle. Ich entdeck den Glauben, les die Sterne, vermess den Himmel und setz die Seele und den Verstand über den Rest der Sinne, ich kämpf mit Loki wie Germanen, stürm den Olymp mit den Titanen, ich rauch mit den Schamanen und ich beginne zu erahnen. Ich greif zum Schwert und schrei nach Macht, die Welt wird größer, ich organisier die Armeen in Moscheen und in Klöstern und ich schick Legionen in alle Regionen und töt Millionen Seelen, alles in der Erfüllung meiner großen Pläne, dann das Licht, das Netz, das die Welt umspannt wird dicht, das Wissen wird populär, ich sitz zusammen mit Voltaire, ich stürz Monarchen und schick die geheime Fracht über das Meer und in die neue Welt, wo sich das Wissen vielfach vermehrt, vom Land ins All, ewiger Raum und der ewige Traum, Fäden weben den Raum, der das Leben gibt wie die Frauen durch das schwarze Loch wie die U.S. is Sickness, dort endet und dort beginnt es, wo die Seele Kind ist. Sind wir seelenlos? Ohne die Seele sind alle Schäden groß, ihr hört die Stimme, die täglich in meinem Schädel tobt, ich hör euch reden, aber wer gibt meiner Seele Trost? Leben und Tod, wenn ich aus der Seele flow. Die Seele ist die Erkenntnis, dass du denkst und dass du Mensch bist, die Seele ist der Hunger nach Erlösung in Form von Wundern, die Seele ist das Rätsel und die Lösung, die in uns schlummern, summa summarum, die Summe aus Information und Erfahrung, die Seele füllt die Körper und die Seele füllt die Wörter, doch die Seele ist zerbrechlich, sie ist nachtragend und rächt sich, die Seele ist die Reflexion jeder Evolution und sie wächst in Stationen, next step Revolution aus den Hallen des Anubis bis in die Köpfe aller Sufis, die Seele sucht den Frieden, doch das Böse schreit und ruft sie, auch die Christen wissen, nicht nur die Seele ist hin- und hergerissen, ich mix Merkur und Sulfur und der Himmel schimmert purpur, die Seele des Weltalls sah die Engel auf die Welt fallen und wie Geld in diese Welt kam, es ist schon seltsam. Gibt es den Weltplan und den kosmischen Attraktor? Ist die Zukunft programmiert und die Vergangenheit nur ein Faktor? Komplexer Shit, ja, lies nach und es wird noch verhexter, Kid, aber meine Seele macht Sprünge, wenn ich was in Texten blick, also üb ich mich zwischen Physik und Mystik, ich steh auf und prüf mich, für jeden falschen Satz büß ich, ich kämpf um meine Seele wie Yinqi und Yangqi in Genesis und ich hoffe ich find sie, noch bevor mein Leben zu Ende ist, das Gute, das Böse, was ist Kleinlich, was ist Größe? Das Universum füllt die Halle der Seelen und sein Herz pumpt: ,,Erkenn dich selbst."- ein Feld auf dem Schachbrett der Welt und wenn die Maske erst fällt, siehst du, was du erhältst, du musst bewusst sein, (werd dir bewusst) klar da ist Bewusstsein, erkenn deine Seele und tauch tief in den Fluss ein.

    88. Skywolkor

      Sucht ist kein Charakterzug. Sucht ist eine multifaktorielle Krankheit.

    89. Crash Tv

      Boah das wäre so geil

    90. Jason Lee Talk

      Kann das nicht schon mal?

    91. SturmFuddy

      Trotzdem,würde mein digitales ICH niemals das fühlen,spüren,oder riechen können wie ein Mensch.Also so wie ich bin und es gelernt habe.

    92. Hussar Chan

      Von Transhumanismus sollte man die Finger lassen.

    93. liil

      Ich hoffe das wird nie so kommen.Wenn ich mir so eine Welt vorstelle dann macht mich das irgendwie unglücklich

    94. SyverX

      Das Gehirn eines Gamers - einfach so lange kopieren um ganze Gilden in Spielen zu füllen und zu einer Monopolmacht zu werden..., alles nur im Spiel.

    95. Marvin G.

      Wie unnormal gut die Animation ist übertrefft echt immer selbst!

    96. bluetasticat

      Wenn das geht, ab zu den Videospielen!

    97. Donald Duck

      Super video

    98. x RaSoR

      Diese Zahlen einfach. Millionen milliarden Verbindungen xDDD absolut krank

    99. Valerio legende

      Bin ich der einzige der bei jeder Folge mit den Emotionen am Ende ist beim schauen

    100. Alexander Pauli

      Bitte mach mal ein viedeo ob es möglich wäre den ironmananzug noch in diesem jahrhundert vollkommen zu nutzen Biitte das wäre sooooo cooool