CAMPER CONVERSION in 12min 🚐🛠️| (ENG SUBS) | 35 Days Build Time lapse | Opel Vivaro/Traffic Van

vanilla icedream

951 Tsd. aufrufe506


    We converted a minibus to a sustainable camper in only 35 days!

    Full Vantour: decameras.info/block/nH-GmIOMpNysgXU/video.html

    Website: www.vanillaicedream.com/

    Sustainable apparel: www.vanillaicedream.com/shop/

    Products used for the conversion: www.vanillaicedream.com/nachh...

    ..........................................................................................

    Meine Camper-Kauftipps:
    Praktische 4-in-1 Decke (20% Rabatt mit VANILLAICEDREAM) : voited-eu.refersion.com/l/860...
    Standheizung: shop.tigerexped.de/?a=106666\u0026...
    Standheizung einbauen: shop.busbastler.de/?ref=ng1uo...
    Elektrik (10% auf Kabelsätze Code vanilla): camperelektrik.de/collections...
    Trenntoilette: www.kildwick.com/Kildwick-Bau...
    Kabellose Rückfahrkamera: amzn.to/38pvnyS
    E-Book Camper Ausbau: go.vanillaicedream.200621.digi...
    Beste Campingdusche: www.awin1.com/cread.php?awinm...

    ..........................................................................................

    Zum Vanlife-Shop: www.vanillaicedream.com/shop/

    Unterstütze uns via Paypal: www.paypal.com/donate/?cmd=_s...

    Infos zum Camper-Planen-Workshop: www.vanillaicedream.com/works...

    Foto Filter für kinderleichte Bildbearbeitung: www.vanillaicedream.com/produ...

    ..........................................................................................

    Vanilla VW T5 Busausbau: www.vanillaicedream.com/wheel...
    Stracciatella Fiat Ducato Ausbau: www.vanillaicedream.com/categ...
    Cinnamon Opel Vivaro Ausbau: www.vanillaicedream.com/nachh...

    ..........................................................................................

    Wir sind Viki \u0026 Cleo und bereisen die Welt in unserem selbst ausgebauten Campervan. Unterwegs teilen wir unsere Geschichten, Tipps zum Vanlife und Infos zum Busausbau.
    Folge uns auf Instagram für tägliche Updates
    ♥ Instagram : vanilla.ice...
    ♥ Website: www.vanillaicedream.com/
    ♥ Tagebuch: www.vanillaicedream.com/das-v...
    ♥ Shop: www.vanillaicedream.com/shop/
    ..........................................................................................

    Mein Film- \u0026 Fotoequipment: www.amazon.de/shop/vanilla.ic...
    Kostenloser Probemonat für Musik: www.epidemicsound.com/referra...
    ..........................................................................................

    Dieses Video sowie die Beschreibung enthält Werbung für meine Partner und Provisions-Links. Dies macht es mir möglich, kostenlose Inhalte und Informationen für dich zur Verfügung zu stellen. Wenn du dich bedanken, oder mich unterstützen möchtest, freue ich mich, wenn du über unsere Links einkaufst. Für dich entstehen dadurch keine Kosten. Danke für dein Verständnis.

    Am Vor 5 Monate

    KOMMENTARE

    1. AL Marin

      What is the music? Where you find it?

      1. vanilla icedream

        Music by epidemic sound. Link in description i think

    2. Oscar C

      Que buen conjunto de materiales para la furgoneta, me gusta mucho. Buen trabajo!!

    3. Lareone 1

      Hallo, erstmal respekt für den schönen Ausbau. Eine Frage hätte ich; womit habt ihr die Hochschänke befestigt? nur an dem Boden? LG

      1. Lareone 1

        @vanilla icedream danke :-)

      2. vanilla icedream

        Am Boden und an den Holmen an der Wand’

    4. Fabio R

      1:47 Hero 🤟

    5. Michael Schmitz

      Moin - also wirklich beeindruckend, dass ihr das alles in 35 Tagen realisiert habt! Toll finde ich, dass ihr weitestgehend Naturmaterialien zur Dämmung verwendet habt. Da sollten dann auch keine Ausdünstungen erfolgen, wenn der Van mal in der Sonne steht ...Guter Tipp, danke dafür!

      1. vanilla icedream

        🙏danke dir für dein tolles Feedback

    6. Rainer Unfug

      Warum habt ihr kein Dachfenster?

      1. vanilla icedream

        Haben wir doch 🙂

    7. Nato Libero

      12 min of people working...and the result?

      1. vanilla icedream

        That was a ,build timelapse‘ for the result you gotta watch the Tour 😅 it’s all written in the title

    8. Robin H.

      Sehr geil geworden,hab meinen 10m zirkuswagen auch ausgebaut,ein lebensprojekt das jeder,der nach Minimalismus strebt, mal ausprobieren sollte,sehr schön geworden,wünsch dir/euch viel Vergnügen mit ihm👌😎👍

    9. Falk Liesch

      Richtig gut Respekt 💪

    10. Sylvain et le fourgon enbalade

      Bravo belle réalisation et bonne route 👍

    11. Alex Görz

      Ihr seid großartig!!!

    12. Mohamed Abdelrazaq

      Amazing work no surprise made in Germany.

    13. Сергей Рябчук

      ДРУЗЬЯ!!! ДОБРОГО ВАМ ДНЯ! Смотрел на одном дыхании,так же сейчас подыскываем себе Опель Виваро для такой же цели,видео поучительное и полезное ,МИЛИОНЫ МИЛЬ ВАМ ПОД КОЛЁСА!!!!

    14. Gloria Kent

      voll ökos

    15. John van de graf

      ohne hochdach ?puhhh das ist viel arbeit um dann gebückt in der karre zu sitzen

    16. HB WERKRAUM

      Moin Moin, coole Ideen und recht inspirierende Umsetzungen. Mal was anderes als die üblichen VW T4-6 umbauten. Tolle Leistung in der kurzen Zeit und unter Corona Bedingungen. Das einzige was mir zu Denken gibt ist das verwendete Material: viel Massivholz und Echtholzparkett. Da muss man aber ganz genau das zulässige Gesamtgewicht im Auge behalten; denn hierzu zählen nicht nur die Einbauten, sondern auch die Fahrer / Beifahrer, voller Tank, Vorräte und nicht zuletzt auch das Gepäck für die nächste Tour. Bei dem Gesamtgewicht sind schon einige Camper Umbauten auf der Fahrt in den Urlaub bei einer Routinekontrolle aus dem Verkehr gezogen worden. Daher Achtung. Wünsche euch aber viel Spaß und Freude mit eurem super Camper Umbau. Beste Grüße aus dem hohen Norden

    17. Uwe Pasenau

      Super Ausbau. Welches Gewicht hat der Wagen nach dem Ausbau? Was kann noch zugeladen werden?

    18. Андрей Сминов

      And then the technical inspection... - no

    19. UnfinishedSymphony

      Respekt für die Leistung und die professionelle Aufbereitung des Videos. Sehr cool. Viele gute Reisen mit dem Camper!

      1. vanilla icedream

        Danke 🤩

    20. Muh Kuh

      Super gemacht . Aber warum so ein kleiner Bus ohne Stehhöhe. Denn gibts doch auch als H2

      1. Muh Kuh

        @vanilla icedream Ich weis was Du meinst . Gerade am Meer gibt es viele Parkplätze mit Höhenbeschränkung .

      2. vanilla icedream

        Weil kleine Busse auch ihre Vorteile hben

    21. Владимир Вознесенский

      молодцы отлично ,добро пожаловать в Россию

    22. Максим Белобров HR в большом городе

      Лайк, отличная работа)

    23. S H

      Ganz schön gemacht, aber die Elektrik unter dem Bettkasten hat auch ihre Tücken, Stichwort Elektrosmog, ihr schlaft direkt darüber. Eventuell sollte ihr noch eine Abschirmung nachrüsten. Liebe Grüße

    24. Jens Musch

      Also zur Nachhaltigkeit muss ich den User mit dem Kaktus Recht geben. Es geht doch schon los dass ihr ein Verbrenner Fahrzeug nehmt. Bei allen Hersteller bekommt man die Alternative Wasserstoff oder E-Fahrzeug. Was bringt es mir in die Natur zu fahren, aber die Luft zu verpessten. Gerade jetzt fangen wir an Menschen zu erreichen um über die Alternative zum Verbrenner nachzudenken. Somit seit eher ihr aus der Steinzeit.

      1. vanilla icedream

        Freut mich, dass du schon E-Van fährst und dir das leisten kannst 🙏 wäre ja auch zu viel verlangt anzuerkennen, dass Menschen sich Mühe geben das beste zu machen aus dem was ihnen zur Verfügung steht, stattdessen lieber motzen und gute Dinge runtermachen 😉

    25. Tech Kaktus

      Ein wirklich schöner Ausbau, keine Frage! Nur bei aller Nachhaltigkeit, umweltfreundlichen Farben, Jute, Kork etc. dann doch schön eine Standheizung zu verbauen und laufen zu lassen nur weil es „mukkeliger“ ist und der Kleber besser trocknet? Naja.. das sind halt die zwei Gesichter der neumodernen Nachhaltigkeit..

      1. Jens Musch

        Das sind die selben Leute die die Grünen wählen nur weil es gerade durch eben solche propaganda „angesagt“ zu sein scheint und dann aber rumheulen wenn plötzlich der eigene Job weg ist weil der Arbeitgeber Stellen abbauen muss da er sich die nächste grüne Steuererhöhung von 50% auf 75% Prozent nicht mehr leisten kann. Am Ende ein weiterer trauriger Tag an der wieder keine Tonne CO2 weniger ausgestoßen wurde

      2. Tech Kaktus

        Das einzige was hier durchaus “bedenklich” ist, ist das man für das Äußern seiner persönlichen Meinung direkt zum Neandertaler degradiert wird. Schade das eine offene Diskussion an der Stelle dann wohl nicht möglich zu sein scheint. Und natürlich brauchen wir mehr Leute die versuchen ihr bestes geben. Da denke ich nicht anders. Nur sich unter dem Deckmantel des Umweltschutzes derart mit Nachhaltigkeit zu brüsten, während man bei laufender Standheizung Naturmaterialien verbaut, ist meines Erachtens nunmal nicht wirklich “das beste geben”. Und nein ich wähle nicht die Grünen bin kein “Öko-Fetischist” sondern Berufspendler und achte dennoch eben auch so gut es geht auf die Umwelt, trenne meinen Müll etc. Der Unterschied bzw. das woran ich mich hier einfach etwas störe ist das ich das andersrum eben auch nicht so ausschweifend nachhaltig propagiere, während ich dann doch nicht wirklich konsequent die Standheizung im Auto laufen lasse um mich am Müllhäuschen nochmal kurz aufzuwärmen bevor ich wieder zum Haus zurück laufe.

      3. vanilla icedream

        So wie du schreibst musst du aus der Steinzeit kommen und noch in einer Höhle leben. Alles andere wäre nach deiner Sichtweise ja höchst bedenklich. Es gibt doch einen schönen Spruch. Wir brauchen nicht 10 Leute, die es perfekt machen, sondern tausende, die es unperfekt machen und ihr bestes geben 😉

    26. Po Li

      all these glue, plates...etc I am a little bit worried about the air inside the van.... but otherwise great work guys, and it is very inspiring for me too, I am planning to convert a mini van into an mobile office.

    27. Manuel Morillo

      Toda la supuesta ecología usando elementos "naturales" se va a la porra con el exceso de peso que ocasionan esos elementos "ecológicos" y por ello el incremento de consumo de combustible y su consecuente contaminación durante todos y cada uno de los viajes a lo largo de los años de duración de la furgoneta

    28. Pete

      Video zu hektisch geschnitten, man kann oft nicht nachvollziehen was wie gemacht wurde. Sonst Cool!

      1. vanilla icedream

        Schau doch mal in die Opel Ausbau Playlist, dort siehst du alles besser und langsamer erklärt. In 12min muss man eben an Infos sparen und Tempo zulegen. Aber dafür ergibt es ja die einzelnen Ausbau Videos

    29. xyz4469

      "Damit die Isolation nach innen atmen kann". Das führt zu heftigen Problemen, denn die Luftfeuchtigkeit in der warmen Innenluft gelangt so durch die Isolierung zum kalten Aussenblech und kondensiert dort. D.h. dass ohne eine Dampfsperre auf der Innenseite der Isolation an der Innenseite der Blechkarosserie recht viel Wasser entsteht und das Fahrzeug verrostet und die Naturstoffdämmung verschimmelt. Isolation funktioniert im Camper nur, wenn sie durch eine Dampfsperre (Plastikfolie, luftdicht verklebt) von der warmen Innenluft getrennt wird. In eurem Fall hättet ihr eine dicke Plastikfolie mit Klebeband auf alle weißen Rahmenstreben aufkleben sollen um damit die Korkschicht und die Jutematten komplett vor jedem Eindringen warmer Feuchtigkeit tragender Raumluft zu schützen.

    30. Mr.Ladedruck

      sehr cool geworden und schön vorgetragen

      1. vanilla icedream

        Danke 😊

    31. JJ Abrams

      Grossartig. Aber das geht wohl kaum ohne Fachkenntnisse. Seid Ihr Tischler?

      1. JJ Abrams

        Dann ist es ja noch viel beeindruckender! 😎👍

      2. vanilla icedream

        Nope 😁 das geht mit DEcameras Tutorials, bissl Werkzeug und viel zeit

    32. Alexander Kiefel

      Nicht schlecht, aber wieso keine Seitenfenster??Das wird mit der Zeit nerven.

      1. Alexander Kiefel

        @vanilla icedream wirklich gut. 😁👍👍

      2. vanilla icedream

        Wir haben insgesamt 3 Fenster in den Wänden. Schau mal in die Vantour

    33. Birgit Meier

      Wow, wow, wow!!!! Chapeau! Toller Ausbau und schicker van! Viel Spaß damit!!

      1. vanilla icedream

        Danke!

    34. evanbetter

      tolles motivierungsvideo - allerding lerne ich fast nichts dabei, da (mir) zuwenig erklärt wird. war aber vielleicht auch nicht euer ziel. auf jeden fall einen daumen hoch!

      1. vanilla icedream

        In 12min zu erklären wie man einen Bus ausbaut ist vielleicht auch etwas zu viel verlangt 😂 dafür sind ja die anderen Videos da auf dem Kanal.

    35. Christian Works

      Dithschi-Power! Cooler Umbau 😊

    36. Anton Morus

      ⛄⛄⛄ Ooojjjeeee, ihr habt ein Schimmelproblem ! Klarerweise, habt ihr im Winter Luftfeuchtigkeit im Auto, welche hinter der Dämmung an der kalten Aussenwand kondensiert ( Phisikunterricht! ) : dieses Wasser durchfeuchtet die Dämmung und schimmelt - ohne das sofort zu bemerken 😱

    37. Renate Weder

      Sehr schön geworden. Gratulation

      1. vanilla icedream

        Danke!

    38. 123halloduda

      Super Ausbau steht ganz außer Frage aber es nervt etwas das du in jedem 2. Satz erwähnen musst wie nachhaltig ihr gearbeitet habt. Am Ende des Tages spult ihr die Kilometer im Vivaro mit Diesel Treibstoff runter. Aber da ihr ja auch so toll nachhaltig gearbeitet habt, habt ihr sicherlich ja auch alle eure Stichsägen und Bohrmaschinen mit Solar betrieben und die Akku‘s via Solarpanels aufgeladen, richtig? 😉 oder man sägt eben alles per Hand. Haben unsere Großeltern auch nicht anders gemacht. sorry soll kein hate sein aber entweder ganz oder garnicht.

      1. vanilla icedream

        Also ich finde ja, etwas postitives zu betonen schön. In jedem Wort negativität auszustrahlen und einfach nur zu einem schönen Video und tollen Projekt zu motzen, DAS ist wirklich nervig. Du wirst es kaum glauben, aber die Leute suchen nach nachhaltigen Alternativen und ich bin eine der wenigen, die sie umsetzt und den Leuten was dazu erklärt. Viel Spaß beim weitermeckern. Bitte nicht mehr auf meinem Kanal!

    39. Sarah Hoffman

      Hallo ihr Lieben, eine Frage : bei Minute 4:17 habe ich gesehen das ihr die Holzlatten einfach ans Metall geschraubt habt. Hättet ihr hierfür noch einen Tip welche Schrauben man dazu verwenden kann? Ein herzliches Dankeschön schon im Voraus und Grüsse aus der Schweiz

      1. vanilla icedream

        Das sind Metallschrauben. Die bohren sich selbst ins Metall.

    40. Bennestar

      Welches Modell ist das genau? Der L2 oder L1? PS: Sehr schöner Ausbau

      1. vanilla icedream

        L2 mehr auch auf meiner website

    41. Anni

      Und das alles in 35Tagen? Wow echt super Ergebnisse 👍🏼

    42. Junker Rene

      👍 Sehr schön

    43. Almu Azgza

      Bravo!

    44. Minimus Maximus

      wow ich bin begeistert und neidisch. ich will auch so etwas haben.das habt ihr klasse gemacht.respekt

    45. Sir Dee

      Cool gemacht

    46. Alessio Witte

      Das mit dem Drehbaren Doppelsitz bekommt der TÜV doch nicht mit oder? Solange die Konsole vernünftig befestigt ist und auch bei Unfall so bleibt wie sie soll, würde ich die Bank nur wegen der fehlenden Zertifizierung nicht wieder ausbauen.

      1. vanilla icedream

        Wenn man solche Änderungen am Fahrzeug macht und die nicht abgenommen sind, verliert man den versicherungsschutz. Das heißt, sollte es hart auf hart kommen und du hast einen Unfall, kann deine Versicherung sagen, dass du die kosten selbst zahlen musst. Die nächste Frage ist ob und wann das merkt. Wenn aber was mit dem Beifahrer passiert, dann wird die Versicherung das prüfen. Und dann kann es richtig teuer werden.

    47. sushi77

      Um wieviel schwerer ist der Van nach dem Umbau?

      1. vanilla icedream

        2115kg wiegt der Van ausgebaut

    48. w. eight

      sweet.

    49. m. s.

      eine tolle arbeit, wünsche euch viele schöne stunden bei eueren urlauben und touren

    50. dan yi

      👍👍👍👍👍👍👍 I envy your skill !!!!

    51. Ravio Li

      Das sind doch die Synchrotraveller oder nicht? :D also die Halle von denen. PS: Video ist inspirierend: wir werden auch ab kommender Woche am Opel Vivaro schrauben können:)

      1. vanilla icedream

        Genau😊 bei den beiden waren wir anfangs bis corona lockdown kam. Kennst du schon den Bauplan vom opel?

    52. Viktor K

      Grossen Respekt😎✌ mega Ausbau...tolle Materialien gewählt, würde ich sofort kaufen!

      1. vanilla icedream

        Danke!

    53. rome25

      Super, ... Solaranlage? Woher kommt der elektrische Strom?!?

      1. vanilla icedream

        Es gibt eine Außensteckdose und einen Ladebooster. Hier findest du mehr Infos: www.vanillaicedream.com/nachhaltiger-camper-ausbau/

    54. Places To Sea

      interesting van build ideas, thanks for putting sub titles 😀

      1. vanilla icedream

        You’re welcome!

    55. UkFisherman81lb

      Looks great!

    56. Axel Baier

      Super Arbeit. Aber wozu habt Ihr Euch für ein niedriges Modell entschieden? Ihr könnt nicht im Wagen stehen.

      1. vanilla icedream

        Danke. Flache Camper haben ihre Vorteile. Nicht jeder will so eine riesen Kiste fahren.

    57. Martin Franz

      Toll gebaut!! Gratulation!!! Eine kleine "Klugsch.... Bemerkung" es heißt "das Parkett"

    58. Valentin Lohr

      eine frage an alle wenn der jetzt so fertig ist wie ist das mit einem Klippdach Einbau ? ist das möglich ?

      1. vanilla icedream

        Ich glaube schon. Man muss halt die Decke wieder abbauen und alles gut abdecken, weil ja geflext wird. Deswegen sollte man Dachumbauten vor dem Ausbau machen. Aber nachträglich geht es glaube ich auch (bedingt)

    59. Peter Grunendahl

      Öko's mit einem "bösen Verbrenner". Den nachhaltig Quatsch könnt ihr knicken.

      1. vanilla icedream

        Stimmt, wieso sollte man auch versuchen bissl umweltfreundlichere Materialien zu verbauen, statt in Plastik und weichmachern zu schlafen. Wir müssen eh alle Sterben, und nach mir die Sintflut. Dein Motto, was?

    60. S G

      Fährt hoffentlich solarelektrisch😉

      1. vanilla icedream

    61. Tobi Wan Kenobi

      Happy Van Life 🌍✌

    62. Sascha Vogt

      Sehr interessantes Video....scher schön geworden....Daumen hoch👍

      1. vanilla icedream

        Danke dir!

    63. Mick Hessen Truck Driver

      Respekt. .. super saubere Arbeit, hätte ein Profi nicht besser machen können. Sehr schön geworden!!!

    64. suny nice

      Hallo ihr lieben baut mann ein Camper selber aus weil es günstiger ist als ein Profi Wohnmobil

      1. vanilla icedream

        Ja, selber bauen ist günstiger, aber natürlich ein riesen Aufwand und braucht viel Zeit. In diesem Video gehen wir etwas mehr darauf ein. decameras.info/block/ZYiGmJaafMPHonE/video.html

    65. Glenn Grabow

      Bombe ihr 2

      1. vanilla icedream

        3!

    66. Kiera Moorehead

      The omniscient touch secondarily scorch because collar minimally rescue besides a plain permission. shocking, labored cream

    67. C. Unger

      Tolles Projekt. aber wieso bauen sich alle so einen Scheißekübel ins Auto ?

      1. vanilla icedream

        @C. Unger Und weil du es noch nicht gemacht hast, hast du auch solche Vorurteile dagegen. Es ist nicht schlimm, aber es ist genauso in Ordnung, wenn du das für dich nicht möchtest. Leben und Leben lassen sagt man ja so schön

      2. C. Unger

        @vanilla icedream Dafür kann man doch öffentliche Toiletten 🚽 nutzen oder ? Ganz ehrlich entweder mit Wasserspülung und Tank oder aber gar nicht. Wäre für mich keine Option so einen Kacke 💩 Würfel durch die Gegend zu fahren. 🤮💩👃

      3. vanilla icedream

        Weil jeder Mensch auf Toilette muss und es sich nicht gehört die Natur vollzusch***

    68. Lory

      Ich spare auch gerade für einen Van, möchte aber etwas kleineres VW Caddy z.B. Frage mich nur was mir günstiger kommen wird, einen bereits umgebauten Van (6‘000.- - 8‘000.-) oder einen selber ausbauen.

      1. vanilla icedream

        Das kommt drauf an wie teuer das basisfahrzeug ist. Ich habe ein video zu Thema Kosten auf meinem Kanal. Das wird dir sicher helfen

    69. Ramazan Koc

      Darf man mit b Führerschein diese Auto fahren Danke

      1. vanilla icedream

        Ja darf man

    70. Eiskaffee 007

      der Camper sieht so gut aus 😱 ich mag auch so einen

      1. vanilla icedream

        Danke 🤩

    71. Brigitte Goodman

      Mit Geld und Hallen von Freunden geht ja wohl alles.

      1. vanilla icedream

        Jup 🙆‍♀️

    72. Sohpie Müller

      Soo schön ausgebaut 😍😍

      1. vanilla icedream

        Danke liebe Sophie :) Hast du auch die Van Tour dazu schon gesehen? decameras.info/block/nH-GmIOMpNysgXU/video.html

    73. TheAllisonV12

      Oh, Luke, Janin und Steffen! 🥰

    74. Kochanie Michael

      Schöner Ausbau, den Platz und die Werkzeuge muss man erstmal haben. :D

      1. Ability to Swing

        Boch sponsert! Und es ist überhaut nicht "nachhaltig" einen Van mit Verbrennungsmotor und mit Treibstoff betriebener Standheizung auszubauen....

    75. Fahrer 64

      ......@ , soooo richtig und schön gesagt !! Ein toller Camper !!

      1. vanilla icedream

        Danke!

    76. Frechen.Design

      Hallo ihr beiden! Da habt ihr euch aber ein wirkliches Schmuckstück geschaffen - gefällt mir sehr gut! Richtig cool. Sobald die Reisebeschränkungen aufgehoben sind sollte es heißen: Ab in die weite Welt. Ich wünsche euch viel Spaß und viele tolle Erlebnisse mit dem Camper. Lasst es euch gut gehen und bleibt gesund. Liebe Grüße aus Frechen Basti

      1. vanilla icedream

        Danke Basti! Der Opel wurde verkauft, aktuell baue ich gerade meinen eigenen Camper aus. Ein Fiat Ducato, unterhaltsame Ausbau Videos dazu findest du auf meinem Kanal. Viki

    77. NiķOLAUS Reichel

      Alles wunderbar nur einen Camper wirst ned stehen

      1. vanilla icedream

        ... Ehm schonmal davon gehört, dass es auch kleine Camper gibt? 😂 jeder hat andere Bedürfnisse

      2. NiķOLAUS Reichel

        Hose anziehen nur im liegen?

    78. Ulrich Utecht

      Liebe Vanilla, erst einmal Anerkennung für Eure Aktivitäten und den gelungenen Ausbau. Ich habe Euch bei der Arbeit genau zugeschaut. Ich war viele Jahre im Fahrzeugausbau tätig und dabei mehrere Fahrzeuge nach Kundenwünschen maßgeschneidert. Mich wundert nur, daß TÜV und DEKRA nichts gegen verbautes, splitterndes Holz (bei Unfall) und brennbare Materialien zur Dämmung zu beanstanden hat. Das wird leider in den einzelnen Bundesländern unterschiedlich gehandhabt Gruß ULIFILM

      1. vanilla icedream

        Hey Ulrich, das mit dem TÜV ist nicht nur nach Bundesland, sondern tatsächlich nach Prüfer total unabhängig. Aber Holz gibt es ja im Selbstausbau en masse..

    79. Tashi J. Fechner

      Ihr seit der Hammer 🤩 Mega Aktion

    80. LEYRE LEYRE

      Toda esa inversión y trabajera en una furgo en la que no puedes ponerte de pie...uf...

    81. wahrer patriot70

      Schön. Aber warum könnt ihr in euren Camper nicht stehen?

      1. vanilla icedream

        Weil er nur 1,40 hoch ist.

    82. Papy Patrick du Nord

      Hier ist ein junges Paar recht dynamisch, eine Menge Phantasie, Herzlichen Glückwunsch an Sie beide und an Ihre Freunde ein Gruß aus Frankreich

    83. padopary

      Schaut so aus als hättet ihr die Kabel nicht in einem extra Kabelrohr oder -kanal verlegt 🧐 Tipp: Unbedingt alle Kabel in einem Kabelrohr verlegen. Das ist aus guten (Sicherheits-)Gründen vom Gesetzgeber auch so vorgeschrieben.

    84. Angel Rocher Garcia

      Hola. Me podrias decir que altura interior tiene la furgo.?

    85. daily business

      Hey, schöner Ausbau. ABER ein paar technische Fragen: Alubutyl wäre nicht schlecht gewesen, aber sicher nimmt vollflächig verklebter Kork auch schon Schwingung aus dem Blech und dämpft Geräusche. Mit Jute als Dämmstoff wäre ich skeptisch, da ihr keine diffusionsoffene Dampfbremse / -sperre habt und der Taupunkt nun irgendwo in der Dämmung liegt, die wiederum von feuchter Luft durchströmt ist. Dadurch wird die Jute zwangsweise nass, saugt sich voll und schimmelt ggf. Die ungedämmten Holme tuen ihr übriges, sind ein große Wärmebrücke und auch hier wird feuchte Luft stark kondensieren.. Geschlossenporiger Dämmstoff oder Styropor oä wäre hier besser gewesen. :/ Also bei kalten Temperaturen möglichst wenig Feuchtigkeit abgeben und viel lüften, damit die Dämmung nicht zu feucht ist.. Toi toi und gute Reise(n) ;)

      1. daily business

        @vanilla icedream Habe mir das Live Interview zur Hälfte angesehen, schon sehr interessant. Nachhaltige Materialien machen auch aus vielen Gründen Sinn - und unter dem Aspekt sollte man auch das Alubutyl weglassen. Bauphysikalisch bin ich aber skeptisch, ob das ab ca Min 14 besprochene Thema Feuchtigkeit so ausreicht. Im Sommer kein Problem, im Winter potentiell ein großes. Warme Luft nimmt Feuchtigkeit auf - und Mensch/Hund gibt ziemlich viel davon ab. Dass es an kalten Stellen kondensiert sieht man an der Scheibe (ist kein Isoglas) oder an ungedämmten Metallteilen zb im Fahrerhaus, morgens. Und nichts anderes passiert am Taupunkt, der immer irgendwo innerhalb der Dämmung liegt. Bei einer geschlossenporigen Dämmung kann dort keine feuchte warme Luft rein, bei einer offenen natürlichen allerdings schon. Das Risiko von Kondensat in der Dämmung ist also groß. Das kann schon trocknen, je nachdem wie es dort reingelangt ist und wie es wieder raus kann - aber das sollte man sich schon überlegen. Ich baue auch nicht zum ersten Mal aus, tatsächlich aber mit dem Gegenteil, nämlich Arma und darüber teilweise nochmal je nach Hohlraum 7cm Styropor. Morgens sind die Flächen außen bei Minusgraden gefroren, aber die Holme sichtbar. Dort geht nicht nur Wärme flöten, sondern dort 'dringt Kälte ein' und dort würde es kondensieren. Ist schon alles ok, Nachhaltigkeit macht Sinn und im Sommer oder mal ein bisschen kühl macht auch kein Problem. Bei Wintercamping würde ich schon eine Dampfsperre / Bremse empfehlen, damit einfach wenig Wasser dort hineinkommt wo es nicht rein soll. Nicht wegen Rost sondern wegen Schimmel. Der ist nämlich auch nicht so gesund 😉 Nur 5 Cent meinerseits - vor allem aber: tolle Videos 👍 😁 Enjoy the ride! 🤙

      2. daily business

        @vanilla icedream Muss man ja nicht. Schau ich gerne mal rein ins Video zur Dämmung 😉

      3. vanilla icedream

        Ich hab eine ganze Interview reine zum Thema natürliche Dämmung gemacht, da kannst du mal reinschauen und dir die Gedanken dazu anhören. Alubutyl joa kann man machen. Kann man lassen.

    86. Bodo Schwebcke

      Tolles Video! Danke! Kurze Frage: habe keine Dampfsperre gesehen auf der JuteIsolierung. Funktioniert das ohne?

      1. Bodo Schwebcke

        @vanilla icedream danke für den Hinweis. Hab mich tatsächlich inzwischen schon weiter durchgeklickt und das eine oder andere dazu gefunden… weiter so!

      2. vanilla icedream

        Schau mal in meine Playlist zu natürlicher Dämmung. Da wurde das Thema lang und breit thematisiert

    87. Sabine Senger

      Steht die Stracciatella noch zum Verkauf?

      1. vanilla icedream

        Cinnamon ist schon verkauft, Stracciatella, der Ducato stand nie zum Verkauf, den behalte ich :)

    88. te BOH

      Das Endergebnis sieht klasse aus! Ich würde allerdings die Bleche an den Schnittkanten versiegeln und bördeln lassen und insgesamt mehr aufs Gewicht achten.

      1. te BOH

        Top!

      2. vanilla icedream

        @te BOH Das wurde natürlich alles behandelt! In dem kurzen Zusammenschnitt nur nicht gezeigt.

      3. te BOH

        @vanilla icedream okay, cool! Ich hätte mit mehr Gewicht gerechnet. 👍 Ich meinte die Bleche für die Fensterausschnitte und die Bohrung für den Stromanschluss. Wenn da einmal Feuchtigkeit dran kommt, geht's mit dem Rost los. Aber das ist Kleinkram. Das ganze Projekt ist ein Traum! 😍

      4. vanilla icedream

        Welche Bleche meinst du genau? Das Gewicht vom Fahrzeug ist super. 2115kg 🙌 wir haben ab und an schon auch Pappelholz verwendet und die Verkleidung wiegt auch nicht viel

    89. Oliviero Genovese

      beautiful work, and you heroes to save the van from the accident!

    90. Aleksey VASILIEV

      Супер

    91. Köstlich gesund

      Super schöner Ausbau. Da ich alleine sowas nicht bewerkstelligen kann, hoffe ich, einmal so ein "Schätzchen" erwerben zu können :)

    92. Eric exchatelain

      bon courage

    93. Kicker Oleander

      7:46 Wo gibt's diese Drehkonsole. Ich suche schon 3 Jahre...😊 9:50 Bitte keinen Bleiakku 😣 LiFePo4 ist angesagt.

      1. Kicker Oleander

        @vanilla icedream " Lithium ist mega der Umweltsünder" Aha, du bist mega schlecht informiert! Deswegen fahren in Zukunft die Elektroautos auch alle mit Bleiakkus rum 😂🤣😂

      2. vanilla icedream

        Alle Produkte gibts auf meiner Website. Der Artikel ist verlinkt. Blei Akkus sind für den größten Teil der Camper vollkommen ausreichend. Lithium ist mega der Umweltsünder

    94. Olatunji Thomas

      Danke, great job! Aber, no vapour barrier? Wieso nicht?

      1. vanilla icedream

        Weil das im Camper eh nicht 100% funktioniert. Eine Dampfbremse die nicht 100% dicht ist, führt nur zu Problemen. So kann die Dämmung Feuchtigkeit zwar aufnehmen, aber auch gut wieder abgeben. Natürliche Dämmstoffe können wieder komplett rück trocknen im Gegensatz zu z.B. Mineralwolle.

    95. East Coast Gallery

      2. Frage... Der ineinander schiebbare Latten Rost ist ja praktisch... Widerspricht aber 100% der Funktion des Rostes... Zumindest wenn man schwerer als 17Kg ist...?!

      1. East Coast Gallery

        @vanilla icedream Hey alles gut...

      2. East Coast Gallery

        @vanilla icedream das macht es nicht besser... 5 ist schon extrem viel... 2 bis max 3 ist ein gutes Mass. Wenn es nicht anders geht würde ich mit "Pappe" arbeiten... Ich hatte das Problem nämlich bei einem selbst gebauten Rost der auch ca 5 hatte... Ich hab 95 bei 190 also ganz normale Proportionen... Da merkst du das ganz schön mit der Zeit... Und zwei Personen bringen zusammen immer 120 aufwärts...

      3. vanilla icedream

        @East Coast Gallery Oh shit ich sehe gerade dass du 17kg geschrieben hast :-D ich hab mich verlesen und dachte du sprichst von 170kg und hatte mich schon gewundert.

      4. vanilla icedream

        @East Coast Gallery cool, danke für die Info. der Abstand der Latten ist tatsächlich nur 7cm. Das ist jetzt nicht sooo viel größer und wirst du so in vielen Selbstausgebauten Campern finden.

      5. East Coast Gallery

        @vanilla icedream schau dir mal Richtige Roste an und die Abstände der Latten. Die sind deutlich kleiner. Bei einer Taschenfederkernmatratze sind weite Abstände vielleicht möglich. Bei einer schaumstoff Matratze.. Was ja die Mehrzahl ist.. Wird sich die Matratze in die Lücken drücken.. Wie gesagt.. Für Kinder noch machbar.. Für Erwachsene nicht. Wenn du es baulich nicht Anders realisieren kannst würde ich es zumindest mit Pappe o.ä. Ausgleichen... Das funzt recht gut.. Zumal wenn du da nicht dauernd schläfst. "Der ideale Abstand beim Lattenrost Ist der Abstand zwischen den Latten zu groß, drückt die Kaltschaummatratze durch und verliert an Spannkraft und Lebensdauer. Daher ist darauf zu achten, dass der Abstand zwischen den einzelnen Latten nicht mehr als 5cm beträgt." www.hausjournal.net/kaltschaummatratze-lattenrost-abstand

    96. East Coast Gallery

      Ökologisch ist lobenswert und sinnvoll... Aber... In so einem engen Raum mit einem latenten Feuchtigkeitsproblem... Ich will nichts behaupten... Aber meine Vorstellungskraft lässt die Frage aufkommen: Wie riecht/stinkt Das nach ein paar Monaten?! Ich hoffe für euch...nicht.

      1. vanilla icedream

        Lüften und in kalten Perioden zusätzlich heizen ist natürlich Pflicht. Jeder Van stinkt und gammelt dir weg, wenn du das mit dem Luftaustausch nicht im Griff hast.

    97. Natalija Riegel

      Hallo Viki, wie habt ihr denn die nicht weiß gestrichenen Holzteile und Türen behandelt? Vielen Dank schon mal :)

    98. Swen Speidel

      Toller Ausbau

      1. vanilla icedream

        Danke! Der nächste, diesmal mein eigener, ist auch grad im Entstehen 😊

    99. Sunny Charum

      Vielen Dank für die Inspiration in Sachen Dämmung!