3. Liga: Vier Rote Karten im Derby zwischen FCK und Waldhof | SWR Sport

SWR Sport

635 Tsd. aufrufe274

    In einem wilden Drittliga-Spiel haben der 1. FC Kaiserslautern und der SV Waldhof Mannheim nur 0:0 gespielt. Dabei gab es wenig Chancen, aber insgesamt vier Platzverweise.

    In der ersten Viertelstunde des Spiels konnte sich keine der Mannschaften klare Vorteile erarbeiten, Chancen blieben aus. Stattdessen war die Partie geprägt von überharten Zweikämpfen, die Schiedsrichter Florian Heft oft unterbrechen musste.
    Die Stimmung wurde immer aufgeheizter. FCK-Mittelfeldmann Kevin Prince Redondo trat direkt vor den Trainerbänken Hamza Saghiri auf die Achillessehne. In der anschließenden Rudelbildung gingen sich Spieler und Offizielle beider Vereine lautstark an, Waldhofs Sportlicher Leiter Jochen Kientz wurde vom Schiedsrichter im Anschluss mit Rot auf die Tribüne geschickt. Und auch Redondo, der gefoult hatte, musste mit Rot vom Platz.

    In der 41. Minute setzte Verteidiger Marvin Senger eine riskante Grätsche an. Schiedsrichter Florian Heft entschied auf Notbremse und Rote Karte für Senger, der zweite Platzverweis für die Gastgeber. Und es sollte nicht der Letzte gewesen sein:

    In der Nachspielzeit der ersten Hälfte forderten die Roten Teufel ein Handspiel durch Waldhof-Verteidiger Jesper Verlaat, Florian Heft ließ aber weiterlaufen, sehr zum Unmut von FCK-Mitarbeiter Florian Dick, der energisch auf den Schiedsrichterassistenten zustürmte. Zu energisch für den Schiedsrichter: Er zückte zum dritten Mal den roten Karton für einen Lautrer. Dass das Spiel nach mehr als 50 Minuten mit 0:0 in die Halbzeitpause ging, war nur Nebensache.

    Zur zweiten Halbzeit veränderte Mannheimer-Trainer Patrick Glöckner sein Team auf einer Position und brachte für Niklas Sommer Marcel Costly ins Spiel. Nach 53 Minuten gab es dann tatsächlich die erste Chance der Partie: Einen Eckball von der rechten Seite klärte die FCK-Defensive zu kurz, Jesper Verlaats Schuss aus der zweiten Reihe strich knapp am rechten Pfosten vorbei. Danach blieb weiter der Waldhof am Drücker, die dezimierten Lautrer konzentrierten sich ausschließlich auf die Defensivarbeit und verteidigten das 0:0.

    Das Spiel ging nur in eine Richtung, Waldhof kam durch die doppelte Überzahl immer wieder zu Möglichkeiten: Marc Schnatterer aus der Distanz setzte den Ball erst knapp am Tor vorbei (69.) und scheiterte am FCK-Keeper Matheo Raab (76.), der zuvor bereits mehrfach schnell reagiert hatte und den Gastgebern den Punkt festhielt. Waldhof drückte und hatte mit Marcel Costly in der 80. Minute noch die Gelegenheit zur Führung.
    In den letzten zehn Minuten spielte der SVW seine personelle Überlegenheit nicht aus, die Roten Teufel kämpften und hielten das Remis und den Punkt am Betzenberg.

    Durch die Punkteteilung bleiben die Mannheimer auf dem sechsten Tabellenplatz, die Lauterer stecken weiter im Tabellenkeller fest und stehen jetzt auf dem 16. Platz.

    +++ 3. Liga +++
    Fußball pur. Wie schlagen sich der 1. FC Kaiserslautern, SC Freiburg II und der SV Waldhof Mannheim in der 3. Liga? Hier zeigen wir regelmäßig Spielberichte unserer Drittligisten aus dem Südwesten.

    Mehr von SWR Sport gibt es hier:
    SWR Sport im Web: www.swr.de/sport
    SWR Sport auf Facebook: swrsport
    SWR Sport auf Instagram: swrsport
    SWR Sport auf Twitter: swrsport

    Am Vor 12 Tage

    KOMMENTARE

    1. Ja Man

      Also der Kommentator is auch echt unter aller Sau, die ganze Zeit erzählt der hier von :“so was gibt es nicht im Profi Sport und andren aussagen. Anstatt das Spiel mal vernünftig zu kommentieren… Man kann es ja einmal erwähnen, aber die ganze Zeit sagt der:‘‘so was habe ich noch nie gesehen“ oder :‘‘das hat nix mit Fußball zutun“ ja man wir haben es verstanden. Dazu finde ich das der anscheinend keine Emotionen empfinden kann, beim so einem derby is das doch normal das da nicht nur bisschen hihi-haha gemacht wird. Das ist halt so beim einem richtigen Derby das macht es ja auch aus.

    2. DAmadoLP

      Ich wünschte mir im Fussball würde es auch mal die "unsportsmanlike conduct" Strafe eingeführt wie in vielen anderen physischen Sportarten auch. Aber das geht nicht denn dann würde jedes Spiel wegen zu vielen Platzverweisen abgebrochen werden bei den ganzen Spielern mit ihren Aaggressionsproblemen.

    3. Emily An

      Ritter super Spiel gemacht

    4. Carlos 67

      Scheiß SWR!!!!

    5. niduoe stre

      Ritter super Spiel gemacht

    6. Sam Rock

      Wow was für "Männer"

    7. Ralf Zeller

      Und das sollen dann die Vorbilder für unsere Fußballjugend sein? Sieht man ja schon in den Kreisliegen, was da los ist. Und bei den Kleinsten, streiten sich nicht die Kicker selber, sondern die Mütter und Väter hauen sich dann am Spielfeldrand, gegenseitig in die Fresse.

      1. Emily An

        Der Trainer hätte auch rot verdient gehabt

    8. Christoph Muziol

      (2:20) "Bei Muskel- und Gelenkschmerzen ..." - passt!

      1. niduoe stre

        Wie die Bekloppten

    9. canko15

      Was für ein Mauer der Torhüter 🤯

    10. Charming nowhere to hide

      Ritter super Spiel gemacht

    11. Space Tourist

      Omg was für einen rumpelfußball hab ich gerade angeschaut...

    12. Prince-Jayjay

      Wenn man mit 2 Spielern wenigern ein Punkt holt dann riesen Respekt.Dann sollte man sich als Mannheimer einfach einbuddeln gehen. Richtig dreckig schlecht einfach mies. So ein Kreisliga gekicke.

    13. Yakaar TV

      Wer guckt 3 Liga:D :D

    14. Rik Rok

      Starker Kommentator!

      1. SWR Sport

        Hi Rik! Danke, das Lob geben wir gerne weiter :)

    15. Matthew Bluefox

      An dem Spiel war nicht nur irgend etwas faul, da war's fast immer ... faul ... foul ... wie auch immer. =) Das Spiel hiess am Ende nur noch "Schlag den Raab", und das schafften die Waldhöfler nicht. :)

    16. Mad Miro | Sports, Gaming and Good Times

      Aber Fußball spielen können sie nicht 😂 nur aufmucken wie die Fans

      1. Charming nowhere to hide

        Sommer gute Figur gemacht

    17. Kasallamacher

      Ich finde der Trainer hatte das gut im Griff. Das war nicht einfach zu pfeifen.

    18. serry ciok

      Passgenauigkeit und null Ideen.

    19. MrRoztoc

      Für solche geilen Derbys brauchst du Schiris wie Gräfe. Ach nee, solche Top-Referees möchte der greise DFB ja nicht mehr...

    20. SchwitzKnecht _

      Feinste Kreisliga

    21. Papenburger 123

      Der Trainer hätte auch rot verdient gehabt

    22. Pierre Preisi

      So muss Fußball sein emotional

      1. serry ciok

        Früher war das ein Bundesligaspiel, heute spielt Hoffenheim gegen Red bull 😏

    23. Daniel Janning

      Wie die Bekloppten

    24. KAfreak

      Wer findet auch, dass der Titel Clickbait ist? (nur 2 rote Karten auf dem Feld, die 2 roten Karten für Leute draußen jucken doch niemanden)

    25. Jan Schuchmann

      Ahahahaha, einfach nur noch zum lachen...HAMMER

    26. Nick Acht

      Dumm und dümmer. 😁

    27. loeds

      Herzlichen Glückwunsch, SWR, nun endgültig jeglichen Bezug zur Realität und zum Qualitätsjournalismus verloren. So undifferenziert über ein klar verpfiffenes Spiel zu berichten ist einfach nur erbärmlich und unterirdisch.

      1. SWR Sport

        Hi loeds! Danke für dein Feedback

    28. Pascal

      Sommer gute Figur gemacht

    29. Rading

      Schnatterer ist einfach überall

    30. Hanf Homies

      So muss ein Derby sein Emotion pur

    31. tokat5

      Schön zu sehen dass es sowas heutzutage noch gibt. Keine Superstars, keine Politik, keine dicken Sponsoren, kein Videobeweis, keine Regenbogendiskussionen, keine Erzählungen vom kommentator, welche Farbe der Bikini von irgendeiner influencerfreundin eines x beliebigen Spielers im Letzten Malediven Urlaub hatte, sondern das was wir im Fußball komplett verloren haben, Emotionen, auch mal eine Fehlentscheidung und Kampfgeist. 💯💯💯 gerne mehr davon.

    32. fouoii gyhh

      hat. Wobei, nix gegen die Richtung, die das Spiel dann genommen hat :)

    33. Muckel24680

      Die Leistung von Antwerpen war natürlich hingegen lupenrein... Keinen Moment seiner Vorbildwirkung bewusst. Unglaublich, wie sich einige Verantwortliche an der Linie benehmen. Und den Kindern auf der Tribüne wollen wir dann erzählen, dass sie Autoritäten achten und sich an Regeln halten sollen. 👌

    34. Thor 2020

      Da kann man Labern was man will.... Schiri hat alles Richtig gemacht. FCK einfach Dumm.

    35. JusDoRange

      In der Region gibts viele gute Handballclubs. Macht mehr Spass, als dieser Lauchsport.😉

      1. fouoii gyhh

        Ich spiele besser als jeder der Spieler, außer der Torhüter lächerlich

    36. Thomas Peiker

      Früher war das ein Bundesligaspiel, heute spielt Hoffenheim gegen Red bull 😏

    37. Kulibert

      ??? Die sollten sich schämen vom FCK und die Trainer Aussage ist frech !!!!!!!!!!!! der Schiri hat alles super gemacht!!!!!!!!

    38. lx blb

      3. Liga, geil !!!

    39. bowen voowy

      So muss ein Derby sein 👊🏽💥

    40. silent Garden

      Was für ein Gemetzel!😅

    41. Brent Habley

      English subtitles 👹🙏🦶🦶🙏?

      1. Killer08

        Nö. Lern deutsch

    42. Kahn 84

      Ich sehe aber das Lautern absteigen wird. Und selbst wenn, können die sich gerade noch so halten.

    43. BabaCan

      Geile Fights! Geile Fans (Beide Seiten) Geile Tradition! Geiles Derby!❤️‍🔥 Grüße & Respekt aus Hannover 💪🖤🤍💚

      1. bowen voowy

        Peinliche Vorstellung.....das sind keine Profis,das sind Bauern und absolut keine Vorbilder.

    44. Dennis Schaarii

      Ja gut das ist der Grund warum der 1 fck soweit unten spielt wenn die sportliche Leitung schon so versagt. Traurig so einen tollen Verein so untergehen zu sehen.....

    45. Don Jorge

      Da weiß man ja gar nicht, gegen wen man mehr sein soll.

    46. S W

      Was ein Trainer... Seine Spieler benehmen sich wie die Affen und der Schiri ist schuld ist klar 😂

    47. Henri2

      Die spielen Schlag den Raab

    48. Hublo 341

      0:0 der Nullnummern😂😂

    49. Hublo 341

      Ich spiele besser als jeder der Spieler, außer der Torhüter lächerlich

    50. Art King2002

      Geiles Fußballspiel vier rote Karten 👌🤣

    51. Destroyer

      Ist das Fußball oder Calcio storico fiorentino?

    52. Cosmic86x

      "Vorbildfunktion" des sportlichen Leiters von Waldhof Mannheim? 😃 Nunja, ich vermute eher, dass die meisten Leute ihn außerhalb von Mannheim gar nicht kennen.

    53. Malpei

      Das ist kein Profifußball in Kaiserslautern.

    54. Yan king

      So ist es bei mir in Fifa

    55. JackyThrilla

      Die erste Halbzeit war alles andere als Werbung, für Schiedsrichtertum. Die Rote gegen Redondo war ein Witz. Der Schiri hatte weder das Spiel, noch sich selber im Griff. Wer vorher so viel ungestraft durchgehen lässt, und dann wegen normalen Fouls plötzlich rot zeigt, ist maßgeblich mit dran Schuld, dass das Spiel so entgleitet. Florian Heft hat auf kicker dafür auch verdient eine 5.5 dafür bekommen. Schlechter kann man ein Spiel kaum leiten.

    56. Herz aus Stahl

      Peinliche Vorstellung.....das sind keine Profis,das sind Bauern und absolut keine Vorbilder.

    57. Laruto

      Richtiges scheiß Spiel

    58. Stinkidude

      A Jugend Fußball wie ich ihn liebe ! Lasst die Karten fliegen.

    59. yuitr loing

      So muss ein Derby sein 👊🏽💥

    60. Feldwebel

      Immer ist der Schiri Schuld 🤦🏻 Schiriiiiiiii

    61. Unkaputtbar

      Ich kann nicht nachvollziehen was der Kommentator hat, ich fühlte mich super unterhalten. Lange nicht mehr so ein geiles Spiel gesehen. ^^ So muss Derby sein!

    62. La Me

      12:36 Herr Antwerpen, wie man so verwirrt sein kann. Erstes Foulspiel... na klar... NICHT!

    63. Joshua Marc

      Finde es so traurig wie die da teilweise rein pfeffern in die Gegenspieler.

    64. Johann

      Sehe hier keinen Unterschied zur Kreisliga. Spieler und Offizielle drehen einfach völlig frei. Einfach nur abartig!

      1. SWR Sport

        Hi Johann! Schaust du Sonntags nicht auch mal gern Kreisliga?

    65. annag cocl

      Passgenauigkeit und null Ideen.

    66. Mick Mars

      Kaiserslautern und Mannheim sind die selbe Stadt? Wieder was gelernt

    67. Sge Fan

      Also wenn wir ehrlich sind so mögen wir Derbys am liebsten

    68. wir haben gut gespielt un das is was zählt, danke

      Genau wegen solcher Spiele mag ich Fußball nicht mehr. Schade. Anstatt einfach Fuß0ball zu spielen statt dieses althistorische DerbymüIIzeug zu fabrizieren. Traurig.

      1. SWR Sport

        Hi wir! Das ganze Thema ist nicht so einfach. Wir haben einen guten Artikel darüber, was ein Derby ein Derby macht. Les doch mal rein ;D www.swr.de/sport/fussball/artikel-wann-ist-ein-derby-ein-derby-100.html

      2. annag cocl

        Als würde man sich die Highlights von vier Spielen gleichzeitig angucken anstatt von nur einem 😂

    69. AG Beats

      Der Kommentator ist der größte Müll an dem Spiel

    70. hfSl4shakachristian

      Sowas nennt sich dann Tradition oder Derby xD lächerlich

      1. wir haben gut gespielt un das is was zählt, danke

        wo liegt dein problem, erläutere es mal

    71. Hobby- Kickerspieler

      10:30: Schuss aus 16 m exakt auf den Torwart, nicht abgefälscht, Kommentator: "WAHNSINN; WAS DER HÄLT!!"

    72. Karl Zimmermann

      Das Spiel, für mich war es As….al

    73. krazyy

      und solche teams wundern sich, dass sie in der 8. liga rumdümpeln :D dazu die asozialen "fans". grosses kino

    74. martin wehnert

      Gnisi dumbel. Ratze Rapulski. Klevorak.

    75. Grisuchiller

      Stellt euch vor sommer wäre geblieben und hätte den schuss von costly rein gemacht 😂😂😂

    76. sk270278

      Der Schiri hat dem Niveau der Mannschaften entsprochen (bestenfalls drittklassig). Der FCK schwächt sich selbst und der Barackler-Verein ist einfach grottenschlecht!

    77. Herr Hallmackenreuther

      der FCK ist und bleibt Gesocks!

    78. u l

      Was für ein schlechtes Gebolze...

    79. Bobbel238

      So läuft ein Derby wenn man einen Schiedsrichter einsetzt der sich nicht durchsetzen kann und dadurch wird das Spiel erst so emotional zum Kochen gebracht!

    80. Tribonian

      Am Anfang hat der Schiedsrichter zu viel durchgehen lassem, da haben die Mannheimer geholzt; eine oder zwei gelbe Karten hätte er geben müssen. Das erste harte Foul der Lauterer dann mit Rot war sehr hart, aber keine klare Fehlentscheidung. Und danach hat man gesehen, dass die alle ihre Nerven nicht im Griff haben. Alle folgenden Karten waren berechtigt. Nur dem Schiedrichter die Schuld zu geben, ist nicht gerechtfertigt. Da hat der Trainer nicht recht.

    81. MrKaktuskopf

      Das ist echt unterirdisch.

    82. Mr. M

      Als würde man sich die Highlights von vier Spielen gleichzeitig angucken anstatt von nur einem 😂

    83. Tuna T

      Das hat schon seinen grund warum die dritte Liga spielen

      1. wir haben gut gespielt un das is was zählt, danke

        in welcher liga spielst du

    84. misolou fout

      Danke für 4k Swr❤❤

    85. Diablo 5

      Very good ref!

    86. Rainer Schmid

      Hatte MA einen raabenschwarzen Tag? Als jahrzehntelanger Stadiongänger frag ich mich zunehmend, was dieses Emotheater soll. Sanktionen: Redondo wenig Sperre, weil er halt als Fakt eine rote Karte gekriegt hat, die ich nicht gegeben hätte. Kientz fett Sperre. Eine Führungskraft führt sich nicht so auf. Senger mehr Sperre als Redondo und weniger als Kientz. Klar rot. Dick mehr Sperre als Senger und weniger als Redondo. Was hat er dort zu suchen? Reagiert immerhin wesentlich vernünftiger als Kientz.

    87. Santa 1707

      Und welche Fans sind asozialer?

      1. misolou fout

        was ein geiles Spiel

    88. Bozzemoggel

      Rot gegen Redondo war halt ein schlechter Witz,... da hat der Schiri das Spiel verloren ^^

    89. DC13 Christ

      Das beste deutsche Derby Deutschlands Respekt an die Spieler von den FCK.

    90. Recebo Mecebo

      Der Schiri hat in der Kindheit zu wenig Cornflakes gegessen.

      1. wir haben gut gespielt un das is was zählt, danke

        war das jetzt als fakt gemeint, dann bitte einen entsprechenden nachweis liefern, falls es als witz gemeint war, dann tut es mir leid, aber das fand keiner witzig. 0 daumen hoch

    91. Zementa

      Warum macht man eigentlich nicht jeden Block gleich voll und dann mit bißchen mehr Abstand, es heißt doch immer Abstand halten, dann "quetschen" sich da die Fans in einen Block, während ein ganzer Block komplett leer ist. Dann können die ja auch das ganze Stadion voll machen, darauf kommt es ja dann auch nicht mehr an

    92. AL-KEN

      Respekt FCK !

    93. Zinc MeskaLin

      oh man was ist nur aus dem fck geworden :(

    94. Mr Marvin

      alles voll mit dummen Menschen.

    95. Florian Kraus

      Also ganz ehrlich. Von allen Roten Karten, war nur die Notbremse gerechtfertigt. Das Foul ist auf jedenfall Gelb, aber kein Rot. Die andern zwei sind lächerlich. Da fehlt einfach die Contenance der Verantwortlichen. Im Großen und Ganzen, sehr belustigend und schön anzuschauen, aber irgendwo auch lächerlich und frustrierend.

    96. M.A.E.N

      Ich habe mit beiden Mannschaften nichts am Hut, daher: Rote Karten, alle berechtigt. Redondos tritt von hinten und mit offener Sohle galt nur dem Fußgelenk. Notbremse, klare Sache. Beide Betreuer MÜSSEN nach verbalen Attacken (btw. Was macht der Dick neben dem Linienrichter?!) aus dem Innenraum geschickt werden. Eine rote hätte es mMn. nach dem Frustfoul am Anfang auch für Waldhof geben müssen. 8 Spieler und ein ausgezeichneter Torhüter mit Herz haben Waldhof schlecht dastehen lassen. Sehr gute Zusammenfassung 🍀

    97. Moritz FifaGaming03

      2 affenvereine spielen gegeneinader des is des ergebniss😂 peinlich

    98. Yeti Climber

      Was für ein Drecks Schiri😡🤮

    99. c v

      die armeen röydäenne töyfell sint wat iä ut i m8 ^^ 2:25 scheen upjähsäbbhelldt xD ma ährlächer läudänn pröviehhäfterr? ^ ^

    100. Shooby

      was ein geiles Spiel