Neuheit 2021 ❗️ La Marca 59 G 🔥 günstige Wohnmobile unter 6 m 🔥 Campervan Test Review Roomtour 🔥

camperklatsch

194 Tsd. aufrufe75

    Wohnmobil oder Kastenwagen ? Ist das Teilintegrierte Wohnmobil von La Marca auf Fiat Ducato die Konkurrenz zum Kastenwagen oder zum Hymer Exsis T-374 ? Teilintegriertes Wohnmobil unter 6 Meter für große Menschen, mit langem Querbett, Rahmenfenster, große Heckgarage, Halb-Dinette, Hubbett ... Die Wohnmobile von La Marca werden in Spanien beim Wohnmobilhersteller Ilusion gebaut. Wir nehmen das kurze, wendige Wohnmobil unter die Lupe.

    Viel Spaß dabei 😊😎

    Begleitet uns auf diesem Kanal:
    unsere Wohnmobil Roomtour, Wohnmobil Vorstellung, Camper Van Review, Kastenwagen Wohnmobil Tipps und Tricks, Kastenwagen Wohnmobil Touren mit Stellplatz / Campingplatz Vorstellungen und unser Leben im Kastenwagen Wohnmobil, Kastenwagen Wohnmobil Zubehör Grundausstattung.
    Vielen Dank an das Team von BroxCamper aus Hildesheim.
    ▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬

    Gefallen Euch unsere Videos ? Hier steckt unser Herzblut drin !

    Toll, wenn Ihr uns finanziell unterstützt, über diesen Link geht's

    www.paypal.me/camperklatsch​​

    oder hier durch Euren nächsten Online Einkauf bei Amazon

    www.amazon.de/exec/obidos/redi...

    vielen Dank Euch dafür 😊😎 Liebe Grüße Nora \u0026 Bertil

    ▬▬ alles über camperklatsch ▬▬

    Moin und hallo,
    wir sind Nora und Bertil, unterwegs in unserem Kastenwagen. Schnell hier, schnell da, immer neugierig auf Neues.
    Für Euch berichten wir über:
    - Wohnmobilvorstellungen und Wohnmobiltest
    - Technik, Tipps und Tricks für Wohnmobil und alle Camper
    - Wohnmobilstellplätze
    - Reisen und Touren

    ▬▬ alle unsere Video’s findet Ihr hier ▬▬

    decameras.info...

    ▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬

    abonniert camperklatsch, verpasst keinen unserer Clips und seid immer mit dabei, bis bald

    Nora \u0026 Bertil


    Am Vor Monat

    KOMMENTARE

    1. Billy de Willie

      Ganz schön stolzer Preis mit allen extras. Sonst sieht er ganz gut aus doch was mir garnicht gefällt sind die smalen Bettenmasse. Wenn jemand etwas korpulent auscefallen ist, bedeutet das getrennt schlafen. Einer im regulären Bett der andere im Hubbett. Nicht gut. Dann noch die Sicherheit. Das Küchen Schiebefenster, sieht garnicht einbruchsicher aus. Würde ich sofort besser sichern. Alles in allem. Auf den ersten Blick sehr schön, doch für dicke 60 Mille, käme er für uns so nicht in Frage. Auf zum nächsten Video.

    2. ppggppggppgg

      Hm, das ist doch eine Pseudomarke. Tatsächlich handelt es sich um Fahrzeuge von Ilusion mit anderer Beklebung, wenn ich das richtig sehe. Konzept etc. von Ilusion ist überdurchschnittlich für die Preisklasse, inwieweit es da Unterschiede bei La Narca gibt, weiß ich nicht. Der Frischwassertank ist - wie so oft - sehr optimistisch angegeben, real gehen da knapp über 80 l rein. Schiebetür zum Bad ist genial, ebenso die recht geräumige Dusche durch den Rollvorhang.

    3. JF Thiesen

      GUT d u r c h d a c h t e s WOHN- m o b i l und symphatisch präsentiert. DANKE !

    4. Ljubo Rajic

      Supeer 👍💪👍👀👌 vielen Dank und schöne Grüße👍

    5. Dirk Schlichting

      🙂👍

    6. Dona Doni

      Ein, für das Geld wirklich TRAUM WOHNMOBIL !! Für 10-15000€ drauf kann man dieses TRAUM WOHNMOBIL mit allen erdenklichen Annehmlichkeiten so ausstatten, dass keine Wünsche offen bleiben. Da meine Frau leider kein Fan derartigen Weise Urlaub zu machen ist, wird es wohl nur TRAUM bleiben. Ansonsten, HÄTT ICH SOOOFORT ZUGESCHLAGEN ✌✌✌ Und zwar mit allen Extras dazu ✌

    7. Ana Maria Pardo Navarro

      HERMOSA!!!! ESPACIOSA!!!! CON MUCHO GUSTO EN TODO!!! Me he quedado asombrada en tan solo 6metros. Enhorabuena

    8. Kirsten Gerhards

      Soweit so gut. Was mir an dem Campervan nicht zusagt, sind die zu schmalen Betten. Ich würde den Camper nicht mit 4 Personen nutzen wollen. Eher mit 2, allerhöchstens 3 Personen

    9. Claudia Inger

      Wo kommt das Geschirr und die Gläser hin ?Ist kein Schrank dafür da?!

    10. Hansjoerg Friese

      Die Dusche finde ich viel zu klein. Warum ? Platz wäre im Bad gewesen

    11. Petra (Pupsnase)

      Schönes Wohnmobil... Aber günstig finde ich anders... 😔

    12. R D

      Wo befindet sich das Reserverad? Das Bett in der Sitzgruppe wäre schön zu sehen. Die Modelle von Ahorn würden mich mal interessieren.

    13. ooops372

      Also statt 51.000 fast unumgehbare 60.000 oder 58.000 (wenn man das Hubbett nicht braucht, denn dann kann man die Sitzgruppe umbauen). Die Kilos 2740 kg (?) waren vermutlich auch ohne die Sonderausstattungen, die bestimmt mit 200 kg oder gar 300 kg noch oben drauf kommen. 5,9 hätte ich besser als 5,99 gefunden, da es angeblich ziemlich üble Vermesser auf den skandinavischen Fähren gibt, die einem stattt 5,99 gern 6,01 bescheinigen und dafür sogar den FzgSchein nicht gelten lassen.

    14. kaloschke

      Tolles Fahrzeug

    15. Norbert Wienke

      Hi, Dieses Fahrzeug bekommt man nicht mit umbaubarer Dinette. Das Problem könnte man aber lösen wenn man die Küche ausbaut. Die große Heckgaragentür ist auch Quatsch. Das Bett im Heck wird sichtbar mit einer Alu leiste gehalten und ist nicht höhen verstellbar. Die Klappen im "Skydome" verhindern gleich die Nutzung der Schränke. Positiv finde ich die Rahmenfenster von Dometic und die AGM Batterie. Die Oberflächen der Arbeitsfläche und Tisch. Nur die Farbe ist da viel zu empfindlich. Für eine Beratung gerne mit mir in Verbindung setzen.

    16. Brummel 57

      Warum gibt niemand in seinen Video‘s die Masse des Duschraum‘s an. Das ist for manche Menschen auch von Interesse.

      1. Hansjoerg Friese

        Für mich besonders wichtig aber so gut wie Niemand

    17. mugger

      Schön Euch wieder zu sehen, immer eine Freude . LG. - !!!!!!!!!!!

    18. Thomas Hartmann

      Da wir gerade auf der Suche nach einem Wohnmobil sind. Finde ich eure Videos sehr spannend und informativ. Ich könnte bestimmt stunden mit euch über das beste Wohnmobil sprechen.

    19. The Voyager

      das ist doch mal ein supper schnapp für den preis !

      1. Wilhelm Ebensperger

        Super Video aber wer duscht sich schon unter dem Wasserhahn

    20. Ingi on Tour (T699EB)

      Ausgezeichnete, sachliche und angenehme Vorstellung - herzlichen Dank! :-)

    21. BauJAhr78 Television

      *_Schönes Video mal wieder_*

      1. camperklatsch

        🙏💕🙏🚐🌬💐🌷🌞🏖😊😎🍀🍀🍀

    22. Kerstin´s Nature Life

      Schönes WoMo ;) Und gut is, das man das Hubi optional bestellen kann! ;) Weil is ja dann glaub ich etwas leichter dann das ganze ;) Für ne kleine Familie, oder Single Omi langt es :) Tolle Roomtour und fürn Anfänger echt super! Lg. aus dem Sauerland, Kerstin

      1. camperklatsch

        Moin Kerstin , danke für Deinen lieben Kommentar und ganz liebe Grüße ins Sauerland 💐🌺😊😎🌷🌷🍀🍀🍀

    23. Hardy Dupont

      tolles Konzept!

    24. Ursel Lange

      Moin nach Hannover, ich finde dieses Auto klasse. Finde ich gut unter 6 m und alles andere ist auch ok, lG aus SH

    25. B H

      Interessantes fahrzeug, wie immer supi vorgestellt. Die sitzbezüge passen scheinbar aber nicht besonders gut, sieht „schlaffi“ aus🤔. Aber ansonsten echt klasse WoMo mit super Bad für 3... wow

    26. The M of S.A.M.

      Ein auf interessante Weise „anderes“ Fahrzeug, vorgestellt von einem immer gleich kompetenten und sympathischen „Erprobungsteam“ !! Vielen Dank dafür ! Ein Klappwaschbecken hat den Vorteil der Größe (wenn ausgeklappt) gegenüber diesen manchmal sehr kleinen Spucknäpfen, in die man kaum die Hände hineinbringt. Unsere Meinung und auch Erfahrung aus dem HYMER Grand Canyon. Zum Haare waschen (und das geht nur bei einem großen Waschbecken!) kann man sicherlich die Brause aus der Dusche rüberziehen ?! In Summe geht es ja bei jedem Wohnmobil nicht um gut oder schlecht, sondern darum, welches für die eigenen spezifischen Bedürfnisse am besten geeignet ist. Kompromisse sind immer notwendig. Bleibt alle gesund und optimistisch !! Liebe Grüße Michael

      1. camperklatsch

        Moin , 💕🙏💕 das stimmt , manche Waschbecken sind einfach nur klein 🚐🌬 wir selbst haben noch keine Erfahrungen mit Klappwaschbecken , ganz liebe Grüße 🌺💐😊😎🌷🌹🍀🍀🍀

    27. Dirk Z

      Eigentlich ein spannendes Auto. Was mich immer ärgert ist das ein Beifahrer Airbag nicht in der Grundausstattung dabei ist. In diesem Fall wäre man gezwungen über 3000€ auszugeben. Da wäre ich schon aus Prinzip raus . Ein Bad mit Klappwaschbecken geht gar nicht. Die Dusch ist schon klasse. Danke für das super Video.

    28. Anne Sayk

      Kopf waschen über dem Waschbecken mit der Duschen Brause möglich.

      1. ooops372

        Wer da nicht mit dem Kopf drunter passt, hat nen ziemlichen Bumskopf. Wer packt denn bitte den Kopf unter den Hahn?

      2. Anne Sayk

        @Harald K. Also...wenn mich mein Erinnerungsvermögen nicht im Stich lässt,glaube ich im Video vernommen zu haben das BERTIL zu seiner Frau sagte sie solle mal versuchen den Kopf unter den Kran zu bekommen.Und im engen Wohnmobil in eine Dusche reinbücken halte ich für keine gute Lösung.Dadurch steht ja die Duschtür offen und die sorgt doch meines Wissens dafür das sich kein Spritzwasser im Mobil verteilt.

      3. Harald K.

        ..also - "Ihr Frauen" seit immer wieder in vielerlei Hinsicht rätselhaft❗😂 1. wenn Frau sich vor ein Waschbecken stellt - und sich unter den Wasserhahn bücken muss - dann könnte sie sich doch auch genau so gut in die Dusche reinbücken?? 2. da bei 'den meisten' Frauen das Haare-Waschen etwas aufwändiger ist und i.d.R. eh nicht täglich stattfindet - wieso duscht sich Frau dann nicht gleich komplett (mit)?? 😎 ..genau so, wie sich Frauen duschen, ohne Haare zu waschen...wofür dann das Waschbecken wiederum ausreichen würde..!? 😂 Rätsel über Rätsel..🙈😄

    29. Anne Sayk

      Das sich die Klappen der Staufächer im Führerhaus nach unten öffnen, finde ich eine unpraktische Lösung.

      1. ooops372

        Weil oben rund. Dann halt mit eingeschränktem Nutzen. Oder man nimmt die Türen weg und arbeitet eine Anti-Rausfall-Kante an. Vom Hubbett übrigens gut zu erreichen (Bücher, Handy, Notebook). Vielleicht nur für den Zeck gedacht. Ich würde mich einfach daran gewöhnen, weil die Klappen gut zum Innenleben passen. Vielleicht könnte man aber die Klappe zumindest auf der Fahrerseite herausnehmbar gestalten, damit man als Fahrer während der Fahrt rauflangen kann.

    30. Kay Erwin Bichlmaier

      Guten Morgen und danke fürs Video !

    31. günther lin

      Hallo ihr zwei netten! Mich als 2 Meter Mann würde die Stehhöhe auch interessieren. Das das Bad so hoch ist, ist ja super, aber ist es auch für mich hoch genug? Wie ist die Stehhöhe beim Herd? Übrigens, endlich mal ein Bett über 2 Meter. Die 2,08 Meter hier sind das absolute Minimum für mich, länger wär besser. Es würde mich freuen, wenn ihr das in Zukunft beachtet. Schöne Grüße Günther

      1. Michael Römer

        @ooops372 oh Mann, wie witzig....

      2. ooops372

        Im Video: Hinten 1,99 bis Küche, 1,90 unter dem Hubbett. Wenn Du schon die Probleme mit Deiner Größe hast, dann zähle doch einfach bei dem 1,30 Bett mit 2,08 Länge ein paar cm schrägliegend dazu. Das passt für Dich: =(2,08^2+1,3^2)^0,5 = 2,45 (Hinweis: ein "schräggestellter" Mensch ist eher mit dem Pythagoras zu "bearbeiten", als ein Auto, da seine Breite an den Enden rund (Kopf) und flexibel (Füße) ist. Bei einem Auto wird die Länge innerhalb der Parkbox beim Schrägstellen ggü Nulldrehung hingegen noch größer.). Du wirst ja nun nicht auch noch den Anspruch haben, zu zweit im Bett schlafen zu können.

      3. camperklatsch

        Moin , im Video haben wir die Stehhöhen , auch am Herd angegeben , Grüße 🌷💐😊😎🌺🍀🍀🍀

    32. moby dick71

      moin ihr zwei interessantes fahrzeug. ist aber zu teuer. und wenn ich mir die verarbeitung des fahrer und beifahrer sitzes anguck,beikomme ich die krise.die dinger schlagen ja wellen ohne ende. das können andere besser . ich wünsche euch zwei allzeit gute fahrt und alles gute. lg aus dem saarland

    33. Dirk Schmidt

      Ein guter Camper. Man könnte aber einiges verbessern. Die Klappe über dem Fahrerraum fallen nach unten. Besser währe nach oben, denn niemand hat so lange Arme um dann etwas zu verstauen. Ist aber bestimmt dem Hochbett geschuldet. Mückenschutz an der Tür und Mülleimer. Hast du Kinder dabei dann ist dieser Mückenschutz binnen 2 Tagen defekt. Sonst ist das ein guter Camper. Mich hätte noch interessiert ob der La Marca auch eine Isolation hat. Nicht nur bei den Wassertanks. Macht weiter so und bleibt alle schön "Neagativ" LG aus`m Ruhrgebiet.

      1. ooops372

        Isolation über 3 cm, Boden 6 cm, meine ich mich aus dem Video zu erinnern. Außerdem gibt es ein Winterpaket (welches ja auch für den Sommer was bringt). Den Mülleimer nimmt man einfach weg. Soviel Eigeninitiative muss schon sein. Passt vermutlich noch unter die Arbeitsflächenerweiterung, weil die nicht so breit ist.

    34. TheCloudhopper

      Sehr sehr spannendes Auto. Wenn der ein "schmaler" wäre, also ein Van-Ti dann wäre das was.

    35. Ray Cox

      Ich find die Auswahl der Fahrzeuge richtig stark! Dieses Modell begeistert mich sehr. Genau das Richtige für meine Bedürfnisse. Danke!

    36. Thomas M

      La Marca - das seit Ihr! Tolle Marke. Danke.

    37. Holger Jakobs

      Tolle Vorstellung. Muss man heute zusätzlich zu den Preisinfos auch noch die Lieferzeiten wissen? Bevor sich jemand Illusionen macht bezüglich der Fahrzeuge von Illusion! 😃 Viele Grüße von Holger

    38. U‘S

      Hallo ihr Zwei, sehr schön macht ihr das wieder😃 mit den Paketen zu teuer...leider. Oder hab ich das missverstanden? Die Chassispakete fehlen bei dem Preis?🤔

      1. camperklatsch

        Moin , 🙏💕🙏 der Verkaufspreis stand zu dem Zeitpunkt noch nicht fest , Liebe Grüße 💐🌺😊😎🌷🍀🍀🍀

    39. Sir Dee

      Prima Auto

    40. Simon Lütt

      Wahnsinn was sich auf 6m realisieren lässt 👍😎 Wenn man das Fahrzeug in erster Linie als rollendes Hotel für bis zu 3 Personen nutzt, perfekt! Ein Paradebeispiel gegen den Campervan, finde ich. Selbst ein 6,36m Van kann da nicht mithalten, wenn mind eine Person groß gewachsen ist. Danke fürs Zeigen und bleibt gesund! 😀❤️💐

    41. Lutz Schäfer

      Moin, tolle Vorstellung. Wie immer gut erklärt 👍 Grüße aus Schleswig-Holstein

    42. A. M.

      Für diese kleine Größe m. E. zu teuer. Für den Preis (mit den angesprochenen zwei Paketen) kriegt man einen Challenger (unbezahlte Werbung😊), 170 PS, Automatik, großes Bad, Face to face. Würde ich auf alle Fälle vorziehen...Ist halt Geschmackssache.

      1. Achim Bührle

        Also bei vielen Einzelteilen sind baugleiche Produkte wie im Challenger verbaut. Kommt der aus der gleichen Produktion?

    43. mitrina1

      Hallo ihr beiden, natürlich 👍 für die kurze knackige und ausführliche Roomtour. Nicht schlecht der Kurze ..lg und bleibt auch ihr gesund 🍀😘

    44. Heike Herder

      Eure Roomtouren sind einfach die Besten. Alles Gute für Euch!

      1. camperklatsch

        💕💕💕🙏💕💕💕💐🌺🌹🌹😊😎🍀🍀🍀

    45. Paddler Carlo

      Da freut sich mal einer mit Bedarf an Stehhöhe.Auch das Konzept und Aufteilung besonders die nach hinten gesetzte Eingangstür.Ein Manko natürlich die Breite - das ist nicht gerade kompakt.Schade! Danke für die Vorstellung.Hat wie immer Spaß gemacht.🙋🏼‍♂️

      1. ooops372

        Was passt bei "Da freut sich mal einer mit Bedarf an Stehhöhe" und "Ein Manko natürlich die Breite" nicht zusammen?

    46. Bob Berlin

      Schönes Video und tolle Produktvorstellung. Vielen Dank. Zum Fahrzeug: Schöne Dusche und so viele Lämpchen :-) Allerdings bei den Schraubenabdeckungen muß ein blinder am Werk gewesen sein. Und seit wann ist Corian kratz- und hitzebeständig? Kenne ich eigentlich anders. Hat DuPont seine Rezeptur verändert. Lerne ja gerne dazu.

    47. BIKEVANLIFE

      Tolles Fahrzeug wieder super ausführlich und super erklärt 😎 Viele liebe Grüße Detlef

    48. Jürgen

      Ihr seit so genial , immer mit Freude beim Dreh, einfach Hammer, seh euch gerne zu , bleibt gesund und bitte bitte weiter so . LG

    49. Jo Krause

      👍👍👍

    50. Reg Win

      Die Roomtour und die Aufteilung des Autos 👍👍👍👍👍👍👍👍

    51. Claudia Fischer

      Ihr macht die allerbesten Roomtour. Vielen Dank und weiter so. Bleibt gesund

    52. Frank Sasse

      Interessanter Grundriss auf 6m

    53. HansmetcamperNL

      🇳🇱👍👍👍👍👍💯🍀

    54. Uwe Kuetterer

      Eure Vorstellungen gefallen mir sehr gut und werden auf hohem Niveau immer besser. Wenn die junge Marke noch etwas feilt, geht das in die richtige Richtung. Längsbetten sind eine enorme Platzverschwendung bei 6m. Das geht unnötig zu Lasten vom Bad, der Sitzgruppe und auch der Küche. Die 6m-Klasse ist für Skandinavienfahrer optimal. Dafür sollte das Fahrzeug autarker sein. Dieselheizung und Kompressorkühlschrank. Eine Frage noch, ist das Heckbett höhenverstellbar? Mich wundern die überhohen Garagentüren.

      1. ooops372

        Vermutlich kann man sich, wie in fast jedes andere Auto auch, eine Standheizung im Motorraum einbauen lassen. Die 6 Meter sind die Grenze für den halben Preis auf Fähren, die gern auch mal vom Personal als "gerissen" beschieden wird. Ich hätte da lieber 5,95 oder 5,90 ...

      2. Uwe Kuetterer

        @camperklatsch Danke für die schnelle Antwort. So ist mir das eigentlich lieber. Mich haben nur die zu großen Klappen gewundert.

      3. camperklatsch

        Moin , 🙏💕🙏 das Heckbett ist leider nicht höhenverstellbar , ganz liebe Grüße 💐🌺😊😎🌷🍀🍀🍀

    55. Ralf BN

      😊👍Danke🙋‍♂️

    56. klausi mausi

      Hallo ihr zwei Schnuddeltanten. Das Teil ist ja wirklich mal interessant. Die Betten hinten UND Hubbett sind beide toll, (Ich hätte das Bett mit einer Schiebetür abgetrennt.) Das Bad auch! Wobei ich mich da frage, warum man nicht das Bad koplett in Kunststoff macht. Und der Kühlschrank ... so ist man immer an Gas gezwungen selbst wenn an "fest" steht (auch wenn es die 6kw-Truma mit Elektropatrone ...) Und das man durch den Mittelschrak am Bett auch in die Heckgarage durchreichen könnte, würde ich noch machen, vlt. sogar statt der Treppe eine kleine 2-Stufenleiter zum einhägen, damit man größere Türen hätte ... Was kostet denn der Spaß, genau so wie ihr den vorgestellt habt? Schönen Abend euch :-)

      1. camperklatsch

        Moin , der Verkaufspreis stand zu diesem Zeitpunkt noch nicht fest , liebe Grüße 🌷💐😊😎🌺🍀🍀🍀

      2. Holger Jakobs

        Absorber-Kühlschränke laufen auch mit Strom, aber zusätzlich mit Gas.

      3. klausi mausi

        Haha, wie so oft der Mülleimer

    57. willi oreskovic

      👍👍👍👍👍

    58. Wolle fliegt

      Tolles Auto! Für zwei Personen, die getrennt schlafen, richtig toll und das Bad sucht denke ich in der Längenklasse seines Gleichen. Die Gestaltung des Innenraums ist ja Geschmacksache. Wenn die Verarbeitung stimmt, ist das eine echte Alternative. Ach, Bertil, ich glaube, die Schranköffner gibts im Pössl Trenta. LG, habt eine schöne Woche!

    59. Rüdiger

      ? Keine Konkurrenz zum Hymer Exsis 374, denke ich. Keine Einzelbetten und dafür 3,00 m hoch und 2,35 m breit, das ist nicht kompakt ! Aber trotzdem ein nettes Mobil

      1. Uwe Kuetterer

        @Rüdiger Ein Wohnmobil ist immer Geschmackssache. Deshalb gibt es ja unterschiedliche Modelle. Unstrittig dürfte sein, dass Längsbetten mehr Länge beanspruchen, die zu Lasten von Küchenblock, Bad und Sitzgruppe gehen. Kühlschrank unter kleinem Küchenblock bedeutet hier 1 Schublade und 1 Apothekerauszug. Und die Dusche ist mir wirklich zu klein. Ich habe das Modell extra nochmal angesehen. Ich bedaure, dass es kaum (hochwertige) Querbettmodelle gibt. Das gilt vor allem bis 6m. Der La Marca ist mir auch zu breit.

      2. Rüdiger

        @Uwe Kuetterer Ob man Längsbetten haben will ist keine Platzverschwendung, sondern einfach Geschmackssache. Minikühlschrank stimmt nicht. Und selbstverständlich ist da eine Dusche drin! Und so ein großes Waschbecken in einem 6m Mobil gibt es seltenst. Teilintegrierte mit 6 m Länge und Querbett ohne Hubbett gibt es übrigens massenweise am Markt, auch mit Kompressorkühlschrank.

      3. Karl Gewußtwo

        Gibt es auch als Eigenmodell Ilusion. Wir haben bei 2,35 Breite Eigenmaß - Spiegel sind dann noch breiter, vom Kauf Abstand genommen und sind bei einem Kastenwagen gelandet .

      4. Uwe Kuetterer

        Stimmt der Exis ist die schlechteste Lösung. Platzverschwendung durch Längsbetten, Minikühlschrank und Zwergenbad ohne Dusche. Die Höhe und Breite ist allerdings unnötig. Ohne Hubbett, dafür Oberschränke und bitte mit Dieselheizung und Kompressor Kühlschrank. So wäre das eine Alternative.

    60. Melanie Lynen

      Tolles Video 👌 Das Badezimmer ist toll. Könnte ich mir vorstellen drin heimisch zu sein.

    61. Seifenraspel

      Schön, Euch wieder zu sehen. Interessante Kiste, der "Kurze". Bleibt gesund, LG Fred

    62. ZwoOnTour

      Moin und Hallo :-) Interessantes Fahrzeug....wie immer super Präsentiert Wir lassen liebe Grüße da.LG Klaus und Sebastian von zwoontour

    63. Das Tums

      HUHU Erster ;)

      1. Berliner Reisebox

        3. 😋

      2. Johann Perz

        Ich bin II